ProductDetails

  • 01.I Want You To Feel What I Feel
    02.Ordinary Girl
    03.Tonight
    04.Suzie (Use Me)
    05.Hurt By You
    06.Don´t Leave With My Heart
    07.Waste My Time
    08.Soda Pop
    09.Better Than You
    10.High Demand
    11.Talk To Me
    cover

    MOM

    Pleasure Island

    Welcome to Pleasure Island! Die drei Schweden setzen beim Debüt-Longplayer auf starke Melodien (konstant) und zackige Riffs (partiell), servieren ihren Ohrwurm-Cocktail herrlich relaxed als prickelnden „Soda Pop“, ohne dabei die Kanten zu vergessen. Powerpop Variety: Die 70’s sind omnipräsent, THE CARS, PLIMSOULS meets SWEET und POINTED STICKS, Bubblegum mit Glam, punky Vibes und Guitar Pop-Note. 11 Sweetheart-Songs in 35 kurzweiligen Minuten, der Aufenthalt auf Pleasure Island wird zum puren Genuß.
    Format
    LP
    Release-Datum
    21.02.2021
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    GUITAR GANGSTERS

    Live At The 100 Club

    "Die GUITAR GANGSTERS im Doppelpack mit einer weiteren UK Superlative, dem 100 CLUB, Oxford Street, London, W1D 1LL. Hier ging es los, hier standen sie alle auf dem Startblock: Von den SEX PISTOLS, TH
  • cover

    Crazy Squeeze, The

    Savior Of The Street

    Full Frontal 70’s Action: 12 lessions in L.A. (Glam) Sleaze, THE JONESES meets NEW YORK DOLLS, plus Fish’n’Chips-SLADE/SWEETness und rockin’ Pub SPARRER, dirty Rock’n’Roll (early STONES un
  • cover

    Stalin Video

    Animalistik

    Die Debüt LP von Londons Supergroup um Gaggers, Electro Crime, Disco Lepers und Now In 3D-Leuten. 17x synthdriven, mega-reatarded 77er KBD-Trash, der klingt als ob das Gaggersfrontschwein bei den Spi
  • cover

    RUNNING STITCHES

    Stuck

    [engl] "Low budget, high life!" The Berlin three-some (est. 2018) feat. musicians from ARTHUR & THE SPOONERS and NONSTOP STEREO with their 13-song debut LP: Smart melody streetpunk in the light-footed way, t
  • cover

    Radiohearts, The

    Daytime Man

    This Is London, not California…Die L.A.-Band mit lupenreiner UK-Blutlinie. The RADIO HEARTS zelebrieren 79er Punk/Mod Revival/Powerpop-Sound, stylish von der Bowlers-Sohle bis zum Einstecktuch. BUZZ
  • cover

    SOCIAL DISTRUST

    Weight of the world

    Social Distrust aus dem beschaulichen Sauerland mit ihrem 2ten Album auf Wanda Records. 11 knackig produzierte Punksongs die ganz stark an diverse Amigrößen erinnern ohne als schnöde Kopie dazusteh
 
Zeige alles vom Label »Wanda«