ProductDetails

  • 01. Hate Me
    02. Mojo Night
    03. Searchin
    04. I Want Her So
    05. I Tell Lies
    06. Idiot
    07. Business Kids
    08. You Change All The Time
    09. You Kill Me
    10. I Wanna Live In The City
    11. You Lie
    12. Part Time Friends
    cover

    Les Suzards

    Same

    Swiss Punk Rock Pleasure! Konkret: „77-Style Punk/Powerpop“ aus Uster im Kanton Zürich. Bis dato zwei 7“s und eine 10“ in der Diskographie, jetzt die erste 12“. British to the Max, alle 8 Tracks atmen einen schweren early UNDERTONES/BUZZCOCKS Flavour. Poppy, smooth AND dangerous. Die Namens-Paten RAPED („Escatalor Hater“ war ein Track auf deren „Pretty paedophiles“ 7“) ploppen rotzig auf, scharfkantige Guitar-Riffs gehen wie Nadelstiche ins Ziel. Rasierklingen-Herzschmelz für Runaways, das „Handgrenade Heart“ explodiert mit Schweizer Präzision.
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.04.2016
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    LOS PEPES

    Positive Negative

    Die London-Boys haben auf Album # 5 die Koordinaten etwas nach hinten justiert, zur geschätzten UK’79 (LURKERS/SLAUGHTER & THE DOGS) meets GOOD VIBRATIONS-Labelkatalog-Mixtur wurde eine 60’s Har
  • cover

    RADIO DEAD ONES

    Killers and Clowns

    Mini-Album der Berliner Vollzeit-Punx. Hymnenhafter ´77er Punk á la Rancid meets The Forgotten / One Man Army mit Reibeisenstimme der Marke Duane Peters und Frankie Stubbs. 6 Tracks inkl. einer acou
  • cover

    Stalin Video

    Animalistik

    Die Debüt LP von Londons Supergroup um Gaggers, Electro Crime, Disco Lepers und Now In 3D-Leuten. 17x synthdriven, mega-reatarded 77er KBD-Trash, der klingt als ob das Gaggersfrontschwein bei den Spi
  • cover

    More Kicks

    Blame It On The Satellite

    Zügiger 3-Song Nachschlag der swingin’ Kickers (SUSPECT PARTS/LOS PEPES-Connection) aus London, man bleibt hautnah am Album-Sound: Super Mod/60’s/Powerpop mit Big Harmonies und smarten Vibes, THE
  • cover

    TROUBLEKID

    Identity Crisis

    Debut Album der Leipziger Band. Wunderbar melodischer Streetpunk der von einem emotional weiblichen Gesang dominiert wird. Wer jetzt an süßen Girlpunk denkt liegt falsch, hier gibt es ordentlich was
  • cover

    Faz Waltz

    Grown Up Guy

    Spontane (Vinyl-) Zeitreise in die stompin’ 70’s gefällig? FAZ WALTZ aus Bella Italia werfen die Time Machine an und entführen uns erneut ins Glitter UK’74: Zwei ultra-eingängige Tough’n’
 
Zeige alles vom Label »Wanda«