ProductDetails

  • cover

    L`ATTENTAT

    Leipzig in Trümmern

    Für diejenigen, die die LP "Made in GDR" von L'ATTENTAT schon in der Plattensammlung stehen haben, gibt es die 7" mit dem 60 Seiten umfassende überarbeitete Beiheft auch einzeln. Die Single enthält die exklusiven Songs "Leipzig in Trümmern", "Linke Ecke, Rechte Ecke" und "Camping am Müggelsee".
    Format
    7" lim
    Release-Datum
    03.10.2014
     

Einsortiert unter

Mehr von »L`ATTENTAT«

  • cover

    L`ATTENTAT

    Made in GDR

    Diese geniale Scheibe der DDR-Kultpunkband aus Leipzig sollte nach dem Buch "Wir wollen immer artig sein" jedem ein Begriff sein. Neben PARANOIA und SCHLEIM KEIM gehörte die 1985 in Leipzig gegründe
 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    ART, DIE

    Gift

    Erstmals auf Vinyl kommt nun das 1993 erschienene seit Jahren restlos ausverkaufte 3. Album "Gift", das damals auch nur als CD und MC erhältlich war. Nun erblicken die 9 Postpunkperlen dieses Albums
  • cover

    ANDREAS AUSLAUF

    Schwarzer Humor

    Gemeinsam mit unseren Freunden von Truemmer Pogo und dem Heldenstadt Anders e.V. haben wir uns einer bisher sträflichst vernachlässigte Perle des DDR-Punk gewidmet: ANDREAS AUSLAUF aus Suhl, existen
  • cover

    Klotzs

    M

    Nun gibt es endlich aus dem Hause Major die auf 111 Exemplare limitierte ReRelease des 2001er Debütalbums. Damals waren KLOTZS noch als Trio unterwegs. Die Siegener zerschreddern Einflüsse aus Postp
  • cover

    BOXHAMSTERS

    Demut und Elite

  • KOMMANDO SONNE-NMILCH

    You pay i fuck

    Das brandneue Album "You Pay I Fuck" ist bereits das 6. Album der Arche Sonnenmilch, das unter dem Kommando des Hamburger Godfathers of Punkrock Jens Rachut gesteuert wird. Stilistisch niemals festgel
  • cover

    EA80

    Mehr Schreie

    Auch dieses Album ist nun 30 Jahre alt und längst ein dunkler, zeitloser Klassiker. Für das ReRelease im Originalartwork konnte im Bandarchiv die niemals gedruckte Coverrückseite ausgegraben und ve
 
Zeige alles vom Label »Major Label«