ProductDetails

  • 01. Threw my girl a party
    02. What it`s all about
    03. European Girls
    04. 3 days
    05. I`m the one
    06. I wanna be the only one
    07. Hang on
    08. Deborah Lee
    09. It`s a shame
    10. I said
    11. Lock up my heart
    12. How High
    cover

    BBQ

    The complete recordings vol.1

    To call BBQ just a one-man band would be like calling his influences just rock'n roll. BBQ is the perfect mix of the most primitive blues, rock'n roll, R&B, and rockabilly sounds lightly assaulted with garage, soul and a punk aesthetic. BBQ, the one-man band, is actually 'Mark', ex-singer of the legendary Spaceshits and singer/drummer for the world-renown Sexareenos. 180gr.
    Format
    LP
    Release-Datum
    22.05.2009
    EAN
    EAN 4260016920426
     

Einsortiert unter

Mehr von »BBQ«

  • cover

    BBQ

    s/t

    CD version der Complete Recordings Vol. 1 auf Sounds of Subterrania!
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    TWO-STAR HOTEL

    Sweat & Glitter

    Die neue Platte von TWO-STAR HOTEL ist poppiger geworden, mehr Disco, mehr Dance aber auch mehr Punk. Bisher habe ich selten Bands gesehen die wirklich bei jedem Konzert den Saal und das jeweilig vorh
  • HUMAN ABFALL

    Tanztee von unten

    Human Abfall bestehen seit Herbst 2011 aus Menschen, die an unwirtlichen Orten wie Stuttgart und Berlin leben müssen – den Städten der Verachteten, wo wirklich niemand auch nur mal für eine halbe
  • REVEREND BEAT-MAN

    If I Knew

    Wenn Sounds of Subterrania an Specials arbeitet ist der Reverend Beat-Man ebenfalls nicht weit. Also auch hier. "If I Knew" ist ein Hammer Song. Trockener und besser kann man Blues nicht spielen und
  • cover

    COLUMBIAN NECKTIES

    Abrance!

    Columbian Neckties kicked off in 1999 after Shake Appeal called it quits. Henrik and Simon teamed up with new singer, Jeppe and new drummer, Slamboy. Determined to put the ''Punk'' bac
  • FREDDY FISCHER

    Schuhe raus und tanzen gehen

    Tanzbarkeit; der Groove; der Beat mit etwa 120 Schlägen pro Minute. Wenn man jung ist es schwer zu verstehen, aber wir haben sie immer gebraucht: die Diskokugel! Und jetzt, gerade jetzt brauchen wir
  • cover

    KAMIKAZE QUEENS

    Voluptuous Panic!

    Endlich! Das erste Album der verückten Berliner und glaubt mir im Moment spielt keiner einen so verückten, wilden Mix aus Hillybilly, Punkrock, Garagensoul und Barjazz wie dieser Fünfer!
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«