ProductDetails

  • 01. Final Call
    02. Sandy Beaches
    03. The Gate
    04. Better Day
    05. Shadow Scene
    06. The March
    07. You Is Me 08. Free
    cover

    CONVERTIBLE

    Holst Gate

    Als dieser Colin Holst setzt sich Hans Platzgumer ans Klavier, fremdgesteuert. Er solle die Moll-Akkorde mit Dur-Akkorden ersetzen, meint Chris Laine. Und Phil Spector hätte das lauter und gerader produziert. Es ist Convertible’s sechstes Album. Die Texte sind wie immer gemeinsam mit Hannah MacKenna entstanden. Diese Band agiert über räumliche Grenzen hinweg in Wien und Boston und in L.A. Im Kopf aber hat sie diesmal die endlosen Weiten Norwegens bereist. Es war ein ungewöhnlicher, bunter, eindrücklicher Trip.
    Format
    LP
    Release-Datum
    20.11.2018
    EAN
    EAN EAN 9120083370478
    Format
    CD
    Release-Datum
    20.11.2018
    EAN
    EAN 9120083370461
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Noise Appeal«

  • cover

    PLAGUE MASS

    Living Among Meat Eaters

    "Aus dem österreichischen Graz poltert uns diese brutale Abrissbirne, bestehend aus derbem Hardcore, Crustcore, etwas Metal und fast schon Grindcore, entgegen. Ab der zweiten Hälfte des Albums öffn
  • cover

    DUN FIELD THREE

    s/t

    "Ein Karneval der Nebelkrähen oder: von der Überwindung des schwarzen Todes Es ist ein seltenes Vergnügen, eine noch nicht beschriftete Schublade öffnen zu dürfen, nicht wissend, dass einen Beson
  • cover

    BLACK BOOKS

    In This Town

    Die Band versprüht auf den vier Songs der ersten 7" "In The Town" jede Menge Energie und weiß definitiv, wie man Ärsche tritt. Freunde von The Bronx und Gallows werden mir hier sicherlich sofort zu
  • cover

    HECKSPOILER

    Synthetik Athletik

    "Heckspoiler sind die Freunde, die ihr nicht zum Weihnachtsessen eurer Eltern einladen wollt! Wäre auch irgendwie komisch, und komisch, in all seiner Begriffsdualität ist Programm, nicht nur bei
  • cover

    DOOMINA

    s/t

    Doomina, die umtriebigen Instrumental-Postrocker aus Klagenfurt, haben seit der Veröffentlichung ihres bemerkenswerten Albums „Beauty“ im Jahr 2013 einiges erlebt. Das Line-up veränderte sich, s
  • cover

    HP ZINKER

    Mountains Of Madness

    Vinyl-Version des finalen H.P. Zinker Albums «Mountains Of Madness» 1994 wurde das letzte H.P. Zinker Album «Mountains Of Madness» auf CD (Energy Records/Enemy Records) veröffentlicht. In einer
 
Zeige alles vom Label »Noise Appeal«