ProductDetails

  • 01. Scientology Life Improvement Center
    02. Waterboarding
    03. Irreversible
    04. The Great Beast Speaks
    05. Jesus Wept
    06. Hope Dies Last
    07. Nose Candy
    08. Kampusch
    09. Last Of The Razorblade Eaters
    10. Lebensmensch
    cover

    BUG

    Atropos

    "... genial-brachialen Heavy-Noise-Rock/Core irgendwo zwischen Zeni Geva, Today Is The Day, Unsane und Konsorten. Alles aber nur Reverenzen. Insbesondere durch diese pathologisch-hypnotischen Gitarrenläufe und der derart abgründige, psychotische Gesang/Geschrei/ (Aus-)Gekotze (das ist als Kompliment gemeint!) haben BUG einen absoluten Wiedererkennungswert. Mit einem unglaublich zynischen "yipiieyayeaah" z. B. sezieren sie ganz einfach das aufgesetzte Lächeln der Spaßgesellschaft und halten ihr die Fratze ihres dunklen Spiegelbildes entgegen." (Christian Eder / Noisy Neighbours)
    Format
    LP
    Release-Datum
    05.08.2013
    EAN
    EAN 9006472024163
     

Einsortiert unter

Mehr von »BUG«

  • cover

    BUG

    Nunc Finis

    siebdruck cover
 

Mehr vom Label »Noise Appeal«

  • cover

    HELLA COMET

    10

    "Herzhafter Shoegaze/Post-Rock aus Österreich. Zu einem wirklich guten Song gibt es auf dieser 10inch noch zwei Remixes von Songs vom Debütalbum. Alles schön verrückt und gut gemacht. „Westend
  • cover

    PLATZGUMER / TOKUJIRO

    Taisho Romantica

    [engl] In 2015 Platzgumer and Tokujirô Mirwald began delving into the Taishô-era, a period in Japanese history exactly one hundred years ago that brought about an abundance of new democratic and anarchic m
  • cover

    REFLECTOR

    Turn

    "„Die Grazer Gitarren-Schlagzeug-Walze beschwört die vom Punk beseelten Geister der Metal-Avantgarde mit sich gewaltig auftürmen Soundwänden, repetitiver Härte und vorwiegend instrumentaler, eig
  • cover

    THE NEW MOURNING

    When The Light Fades

    The New Mourning geht es um das Spannungsfeld zwischen selbstauferlegten Einschränkungen (wenige Akkorde, puristischer Sound, wenige Worte,...) und der Freiheit aus Mustern und Strukturen auszubreche
  • cover

    ITS EVERYONE ELSE

    Heaven Is An Empty Room

    Wenn schließlich zähe Beats und verzerrte Synths auf teils zornige, teils zerbrechliche Stimmen treffen, entsteht eine glaubhafte Symbiose aus Stärke und Verletzlichkeit und das Endprodukt ist ein
  • cover

    PLAGUE MASS/WORLDS BETWEEN US

    Split

    "... Plague Mass ... Fast noisig erscheint der song "Under His Sword" in der Mitte, ein Song der voller Überraschungen steckt und auch unglaublich Spass macht bis zur letzten Sekunde. ... Worlds Betw
 
Zeige alles vom Label »Noise Appeal«