ProductDetails

  • 01. In My Hermit Hours
    02. Goodbye Teenage Blue
    03. Holloway Sweethearts
    04. When I Called Their Names They'd Faded Away
    05. Dream A Better Me
    06. On The Last Day (We Spend Together)
    07. Lockets, Drop-outs And Dragnets
    08. Pay Me. Later, Coco + Dee
    09. See You In Almost Sunshine
    10. I Used To Make Drawings
    11. The Ballad For The Button-downs
    12. Mum's And Dad's And Other Ghosts
    cover

    DAVID CHRISTIAN AND THE PINECONE ORCHESTRA

    For Those We Met On The Way

    Nach 29 Jahren beim britischen Indie/Garage/Beat/Punk/Psych-Pop-Kollektiv Comet Gain dachte sich CG-Sänger/Mastermind/Main Fireraiser David Christian: "Warum nicht mal ein Soloalbum?" Schließlich sind einige seiner Lieblingsplatten auch Soloplatten von Leuten aus Bands – John Cale, Gene Clark, Julian Cope, Stephen Duffy, Mike Nesmith, Curtis Mayfield, Neil Young... Unter der Sonne seiner neuen gegen Brexit-London eingetauschten Heimat Süd-Frankreich entstand unter freundlicher Mithilfe zahlreicher Freunde und Freundinnen an zahlreichen Instrumenten ein zeitloses Folk-Rock-Abum. Den Verve und die Rotzigkeit des Comet-Gain-Sounds findet man auch hier, doch klingt "For Those We Met On The Way" dandyhafter, irgendwie südfranzösischer. Wenn ihr gerne "Robespierres Velvet Basement" von den Jacobites UND die elektrischen Songs von Bob Dylans "Bringing it all back home" UND Comet Gain hört..dann werdet ihr von "For Those We Met On The Way" nicht enttäuscht sein!
    Format
    LP
    Release-Datum
    19.11.2021
    EAN
    EAN 4015698247534
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Tapete«

  • cover

    LEVIN GOES LIGHTLY

    Nackt

    Die Hülen fallen lassen. Den Schutzpanzer ablegen. Nackt sein. Levin Stadler bricht mit dem Gewohnten. Dabei hätte doch alles beim Alten bleiben ko?nnen. Sein Projekt Levin Goes Lightly hat schließ
  • cover

    SUPERPUNK

    Mehr ist mehr (1996 bis 2012)

    Als sich Superpunk im Jahr 2012 nach fünf Studioalben, mehr als 1000 Konzerten und unzähligen lustigen Schnacks und Schoten auf den Weg in die ewigen Jagdgründe des Rock’n Roll machten, hinterlie
  • cover

    THE WIRTSCHAFTSWUNDER

    Preziosen & Profanes (Singles & Raritäten 1980 - 1981)

    [engl] Compilation with all singles, sampler contributions & rarities of the Limburg post-punk/neue welle/electro/left- field pioneers The Wirtschaftswunder. Including the songs from the first EP ‘Allein
  • cover

    CARAMBOLAGE

    Eilzustellung-Expres

    Carambolage war eine der ersten deutschen Frauenrockbands. Sie galt Anfang der 1980er Jahre als Vorreiterin des sogenannten „Lipstickfeminismus“. Die Band gründete sich 1979 in Fresenhagen im Um
  • cover

    MONOCHROME SET

    Volume,Contrast,Brilliance:Vol. 2

    [engl] 33 years after the release of the classic “Volume, Contrast, Brilliance... Vol.1” comes this wonderful collection of unreleased and rare demos. Spanning 1978 to 1991, these range from DIY to high
  • cover

    MONOCHROME SET

    Spaces Everywhere

    [engl] "On one hand, the music is very melodic and cheerful. The lyrics, however, deal with death, decay, change ... no wonder we are rather popular with the undead," says singer, guitarist and songwriter Bi
 
Zeige alles vom Label »Tapete«