ProductDetails

  • 01. Judas Maxi Priest (Proberaum Demo 2007)
    02. Fotolabor (Soundcheck Berlin 2006)
    03. Sunset Strip Tumbler (Bonus-Track 2006)
    04. Zwischenzeit (4-Spur-Demo 2005)
    05. Geist (Proberaum Demo 2005)
    06. Jörg Heiss' neues Auto (8-Spur-Demo 2001)
    07. Ellen und Johanna (Studio-Demo 1999)
    08. Die neue Burzum (8-Spur-Demo 2001)
    09. Propeller (Bonus Trank 2006)
    10. Schlafzimmerqualen (Studio-Demo 2004)
    11. A7 (alternative Studio-Version 2001)
    12. Die Nacht der Profession (Studio-Demo 2004)
    13. Schulordnung (Proberaum-Demo)
    14. Das Jackett (Studio-Demo 1999)
    15. Peter Shaw (8-Spur-Demo 1998)
    16. Intro & Leichte Winde (Live in Kassel 2003)
    cover

    SCHROTTGRENZE

    Schnappschüsse 1994-2007

    Zeitgleich erscheint mit „Schnappschüsse 1994-2007“ eine Raritätensammlung, die sich gewaschen hat. 16 Titel aus dem Archiv der Band: Rares, Obskures, Geiles! Von original Ferrochrom-60- Minuten-Kassetten überspielte Songs, Stücke vom verlorenen Album „Vormärz Sekrete“, Outtakes, von denen selbst Schrottgrenze nicht mehr wussten, dass es sie gibt. Diese ultimative Fan-Sammlung wird nur als auf 500 Stück limitierte Vinyl-Version im Klappcover veröffentlicht.
    Format
    LP + CD
    Release-Datum
    05.02.2016
    EAN
    EAN 4047179996518
     

Einsortiert unter

Mehr von »SCHROTTGRENZE«

  • cover

    SCHROTTGRENZE

    Alles zerpflücken

  • cover

    SCHROTTGRENZE

    Glitzer auf Beton

    Schrottgrenze haben schon immer ihre eigenen Geschichten erzählt. Über Menschen und Gefühle und Hamburg, über 15 Jahre und sieben Alben, in den melancholischsten Ohrwürmern und den poppigsten Hym
 

Mehr vom Label »Tapete«

  • cover

    AERONAUTEN

    Hits! Vol. 1

    „Hits Vol. 1“ ist die erste karriereübergreifende Compilation der Aeronauten. 24 Hits aus den Jahren 1993 - 2020, destilliert aus 10 regulären Alben und einer Maxi. 24 Hits von den inzwischen na
  • cover

    MONOCHROME SET

    Spaces Everywhere

    [engl] "On one hand, the music is very melodic and cheerful. The lyrics, however, deal with death, decay, change ... no wonder we are rather popular with the undead," says singer, guitarist and songwriter Bi
  • cover

    CARAMBOLAGE

    Eilzustellung-Expres

    Carambolage war eine der ersten deutschen Frauenrockbands. Sie galt Anfang der 1980er Jahre als Vorreiterin des sogenannten „Lipstickfeminismus“. Die Band gründete sich 1979 in Fresenhagen im Um
  • cover

    V/A

    Falscher Ort! Falsche Zeit! Vol.2

  • cover

    ROCKO SCHAMONI

    Musik für Jugendliche

    Nach zwölf Jahren ohne Plattenveröffentlichung unter eigenem Namen und mit eigenen Songs (also abgesehen von dem Tribute-Machwerk „Die Vergessenen“ und mit einigen Fraktus-Tonträgern) veröffen
  • cover

    DAS LUNSENTRIO

    69 Arten den Pubrock zu spielen

    So unbestritten die wunderbar kreative Kraft der Destruktion im Fall von z.B. Keith Moons Sprengsatzlegungen, Niki de Saint Phalles Schießbildern oder Pogo in der Straßenbahn ist, so unbesonnen wird
 
Zeige alles vom Label »Tapete«