ProductDetails

  • cover

    WHITEHORSE

    Raised into darkness

    Whitehorse aus Australien bieten auf ihrer neuen Scheibe eine mega-brutale Mischung aus Sludge und Doom mit derben sicko-Vocals, vergleichbar mit Corrupted, nur eine Spur "sludgier".
    Format
    LP
    Release-Datum
    30.04.2014
     

Einsortiert unter

Mehr von »WHITEHORSE«

  • cover

    WHITEHORSE

    Fire to light the way / Everything ablaze

    Im original 2007 auf Conspiracy Records erschienen - allerdings gekürzt und es fehlte sogar ein ganzer Song (immerhin 22 Minuten Musik)!!! Nun aber endlich komplett und in voller Pracht erhältlich v
 

Mehr vom Label »Vendetta«

  • cover

    SVFFER

    Empathist

    [engl] this album is not to be taken lightly. Underestimate its power, approach it with inadeguate preparation, and you will be fucking destroyed by its immeasurable violence and sheer tonnage. SVFFER have b
  • cover

    AUSTRASIAN GOAT

    Paved intentions

    Die beiden Franzosen gehen auf ihrem neuen Album weg vom Metal, hin zu eher atmosphärischen, fast neofolkigen Klängen. Man hört gregorianische Chöre hinter schrammeligen Akustikgitarren, Schamanen
  • cover

    OMEGA MASSIF / MOUNT LOGAN

    split

    Hier kommt es zum Gipfeltreffen der bajuwarischen Postmetal-Fraktion. Omega Massif erzeugen, wie der Name vermuten lässt, ultra-massive (instrumentale) Soundscapes mittleren Härtegrades, unheimlich
  • cover

    GLASSES

    The ills of life

    Mööönsch, auf 33rpm klingt das ja wie Entombed. Läuft aber auf 45rpm. Das neue Album der HC/D-Beat-Posse um Leute von Perth Express, Trainwreck, the 244 gl. macht keine Gefangenen, muss sich in ke
  • cover

    NADJA / OVO

    Collaboration

    Nadja melden sich zurück und gehen eine Kollaboration mit Ovo ein. Die Trademarks beider Bands sind immer noch vorhanden, es klingt natürlich heavy, aber doch grooviger und relaxter wie erwartet. Ge
  • cover

    VOWELS

    chained

    Vowels aus Dresden spielen wütenden, crustigen Hardcore, der an einige der Youth Attack Records Bands erinnert (Raw Nerve, Veins). Vowels sind übrigens Mitglieder von u.a. Julith Krishun, Tangled Li
 
Zeige alles vom Label »Vendetta«