Artists

Hier findet ihr die Künstler/Bands.

FREDDY FISCHER

  • 1. Disco Dell' Amore
    2. International Lover Disco
    cover

    FREDDY FISCHER

    Disco Dell'Amore

    Zwei Songs. Ein Herz. Immer Liebe. Wenn in der Mitte des Sommers Dein Herz Achterbahn fährt. Wenn Dich ein Lächeln durch den Tag begleitet. Wenn Du nicht anders kannst, als Dich auf der Straße umzudrehen. Wenn die Sonne deine Seele wärmt. Und Dich am Abend die Traurigkeit packt. Dann treibt es Dich zu dem Ort, an dem Dein Herz tanzt – in die Disco Dell’Amore. Freddy spielt hier zusammen mit seiner wundervollen Cosmic Rocktime Band 2 grandiose Italopopdisconummern. Lasst euch einfach mitnehmen es wird sich lohnen.
    Format
    7''
    Release-Datum
    03.07.2010
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    5,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Keine Angst vorm Fliegen
    02. Wohin kannst du gehen mit deiner Sehnsucht in der Hand
    03. Durch die Tränen in das Glück
    04. Der Bluff
    05. Jedes Wort
    06. Du bist gerannt
    07. Weck mich auf
    08. Du bist meine Liebe
    09. Dreimal um die Sonne
    10. Schalala
    11. Am seidenen Faden
    12. Ich wander durch die Sterne
    cover

    FREDDY FISCHER

    Dreimal um die Sonne

    Wer mit Freddy Fischer und seiner Cosmic Rocktime Band noch nicht so recht vertraut sein sollte, braucht vielleicht doch erst ein paar Stichworte. Orientierungshilfen. Da hört man also einen Discobeat das es einen geradewegs auf den Tanzboden zieht. Auch diese lässige Eleganz der Lieder, die Manfred Krug mal gesungen hat in den Siebzigern und damit selbst die DDR etwas Swing schenkte, wenigstens für einen Moment. Und jetzt vielleicht noch eine weitere Glitzerkugel voll Disco dazu. Das steckt man dann alles in einen schicken Smoking, und schon steht da ein Freddy Fischer da... Aber so einfach ist es dann doch nicht, sonst würde man nach diesem Rezept so eine schmissige Unterhaltungsmusik ja an jeder Straßenecke hören, wo sich dann überall so ein Fischer herumtreibt, dass man gleich einen Chor voll davon hätte und nicht nur den einen Freddy. Die Musik hat jedenfalls Groove und auch auf dem neuen Album orgelt Freddy Fischer wieder derart mit Lust, dass ein Keith Emerson nur beleidigt zur Seite schauen würde und Brian Auger anerkennend ein Auge lupfen und das andere gleich mit dazu, weil er ja gehört hat, dass er ihm nichts mehr vormachen kann an den Tasten. Und die Musik ist tight. Soul und Discokugel. Sie glitzert, diese Musik, und macht nur genau so viele Noten, die man braucht, um die Menschen auch auf die Tanzfläche zu pumpen.
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    18.05.2012
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    16,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
    Format
    CD
    Release-Datum
    18.05.2012
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    15,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Schuhe raus und tanzen gehen
    02. Cosmic
    cover

    FREDDY FISCHER

    Schuhe raus und tanzen gehen

    Tanzbarkeit; der Groove; der Beat mit etwa 120 Schlägen pro Minute. Wenn man jung ist es schwer zu verstehen, aber wir haben sie immer gebraucht: die Diskokugel! Und jetzt, gerade jetzt brauchen wir sie mehr als jemals zuvor. Viel zu spät habe ich das selbst erkannt. „Disco“ als Wort ist in vieler Munde, aber wir reden hier von Disco und nicht von “Disco”. Der Unterschied wird einem sehr schnell klar, wenn man die neue Maxisingle von Freddy Fischer and his Cosmic Rocktime Band auf den Teller legt. Langsam und leise startet der wundervoll warmen Basssound Ron Rocktimes. Schlagzeug Einsatz. Ticky Tack, Ticky Tack, Ticky Tack. Und dann kommt Freddy mit seiner Hammond-Orgel und seinem Fender-Rhodes-Piano. Und es zieht Dich auf die Tanzfläche. Supermax, Moroder, Detroit Emeralds, Roy Ayers - diese Namen schießen einem durch den Kopf und man will, besser man muß, einfach tanzen. Es groovt! Das ist Disco. Und dann sind da noch die paar Worte: "Und wenn wir tanzen, tanzen wir so wie wir sind …” und da ist er: Freddy Fischer, den ich so sehr liebe und der es schafft mit einer Leichtigkeit die ganze Komplexität eines kompletten Genre auf den Punkt zu bringen. Eines Genres das wie kein anderes für Freiheit steht. Für Gleichberechtigung und für Akzeptanz.
    Format
    12''
    Release-Datum
    19.01.2015
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    8,50 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Cosmic Shuffle
    02. Du bist wunderschön
    03. Ich komm zu spät zu Dir
    04. Halt mein Herz
    05. Happy little tree
    06. Tanz doch!
    07. Dein Gesicht
    08. Mädchen von der Bahn
    09. Bop
    10. Wir waren Kinder
    11. Ich liebe Dich so
    12. Safari
    13. Discomusik
    14. Wie Du bist
    15. Deine Augen
    16. Nicht dasselbe
    17. Baby I want You
    18. Superdisco #1
    19. Auf einmal kommt der Schmerz
    20. Dr. Fischer
    21. Was ist blos los
    22. Discokugel
    cover

    FREDDY FISCHER

    Tanz doch!

    Doppel CD mit beiden Kultalben des Berliner Entertainers. Großartige Unterhaltung der besten German Rare Groove Band. und damit ihr seht das dies nicht nur meine Meinung ist: Die Besprechung aus der TAZ anbei: Bei Freddy Fischer and his Cosmic Rocktime Band handelt es sich um Unterhaltungsmusik. Punkt. Damit wäre das Wichtigste schon gesagt, aber so knapp kommt man dann halt auch bei den scheinbar einfachen Sachen nicht davon. Was mit an Freddy Fischer selbst liegt, der nach dem Tingeln durch die Berliner Kleinclubs nun in die Vollen geht und gleich zwei Alben vorlegt, gleichzeitig, die einen so in einen historischen Schwitzkasten nehmen, der gleich im Entree der einen Platte "Superdisco #1” mit “Discomusic” in einem Vers beschrieben wird, wenn Fischer singt: “Komm und tanz mit mir zur Discomusic, morgen gehen wir dann zum Rock am Ring.” Denn damit wird wie nebenbei ein Feld befriedet, das man aus der historischen Perspektive heraus nur mit so einer Die-Türken-vor-Wien-Atmosphäre kennt. Ein Schlachtfeld, auf dem ein Miteinander gar nicht möglich war, mit dem christlichen Abendland und seiner Rockmusik hier, die doch gegen den Angriff durch Disco verteidigt werden musste, in den Siebzigern. Was sich trotz Techno und Track eigentlich bis heute hält, jedenfalls ist seither auf dieser Brache wenig gewachsen, Rocko Schamoni vielleicht oder in München die Merricks mit forciertem Discoschlager.
    Format
    DoCD
    Release-Datum
    04.09.2009
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    20,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 1. Wohin kannst du gehen mit deiner Sehnsucht in der Hand
    2. Bodensee
    cover

    FREDDY FISCHER

    Wohin kannst Du gehen mit Deiner Sehnsucht in der Hand

    Du stehst in der U-Bahn, vielleicht sitzt Du aber auch im Schwimmbad auf einer Decke oder läufst einfach eine Straße entlang. Und dann kommt Dir jemand entgegen. Eure Blicke begegnen sich. Ihr seht Euch für einen Augenblick in die Augen, und Du bekommst ein Lächeln geschenkt. Und auf einmal ist alles so hell, so eindeutig und klar. Du fühlst Dich mit diesem fremden Menschen so ganz und gar einverstanden und verbunden. Du gehst weiter und dieser andere Mensch geht weiter und Ihr verliert Euch aus den Augen. Du weißt nicht, wo er wohnt, wie er heißt, was er denkt und tut, und Du fängst an zu verstehen, dass dieser Moment, dieser Augenblick, nur so perfekt sein konnte, weil er so flüchtig ist. Weil Du ihn nicht halten kannst, weil er eine große Illusion und große Wahrheit zugleich ist.Und in Dir bleibt die Sehnsucht, und diese kannst Du nicht vergessen. Und für all die, die diese Sehnsucht kennen, ist dieses Lied.
    Format
    7''
    Release-Datum
    02.03.2012
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    5,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
    Format
    MCD
    Release-Datum
    02.03.2012
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    3,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • cover

    FREDDY FISCHER

    Button - Bag

    Alle 5 Button gesammelt in einem Bag.
    Format
    merch
    Release-Datum
    30.07.2012
    Genre
    Preis
    3,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • cover
    Format
    merch
    Release-Datum
    30.07.2012
    Genre
    Preis
    1,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • cover
    Format
    merch
    Release-Datum
    30.07.2012
    Genre
    Preis
    1,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • cover
    Format
    merch
    Release-Datum
    30.07.2012
    Genre
    Preis
    1,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • cover
    Format
    merch
    Release-Datum
    30.07.2012
    Genre
    Preis
    1,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • cover
    Format
    merch
    Release-Datum
    30.07.2012
    Genre
    Preis
    1,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • cover

    FREDDY FISCHER

    Logo Shirt

    schwarzes Shirt mit Freddy Fischer & his Cosmic Rocktime Band Schriftzug in blau auf der Brust.
    Format
    Size S (girl)
    Release-Datum
    24.10.2009
    Genre
    Preis
    15,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
    Format
    Size M (girl)
    Release-Datum
    06.11.2009
    Genre
    Preis
    15,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«
 

Mehr zum Genre »Soul / Funk / Jazz«

  • cover

    TEREA

    Terea

    [engl] Anybody remember STREET FEET? These guys used to be an all instrumental 1970s funk act with a cineastic feel, means that their music could easily have been used as library music for TV productions, es
  • cover

    FAR OUT

    Nihonjin

    [engl] "Some albums are certainly a kind of holy grail for music lovers and collectors of a certain genre, style and era. FAR OUT with their eponymous debut and unfortunately also farewell album from 1973 ha
  • cover

    ERIC (SHOWBOY) AKAEZE AND HIS ROYAL ERICOS

    Ikoto Rock

    [engl] There we go with another Afro Beat classic that did not really leave Nigeria back in the day it was released. Therefore we can only guess the value among collectors but some reliable sources tell us t
  • cover

    EL CHICLES

    Viva Tirado

    [engl] Reissue of 1970 Latin Rock album. El Chicles were a Belgian studioband, but sounds like an instrumental version of the most legendary Santana songs. Highly recommended to any fans of 70's Rock as
  • cover

    SHAKE

    Music Is The Only Way We Can Communicate

    [engl] The group Shake was the brainchild of the elusive soul and funk singer/producer Lenis Guess from Norfolk, Virginia. It is now considered one of the great overlooked funk bands of the late 70s Virginia
  • cover

    BLO

    Bulky Backside - BLO Is Back

    [engl] In opposite to other Nigerian acts which hardly got known beyond the borders of their homeland, BLO were always very popular in the Western world. Accompanying Ginger Baker of CREAM fame was the first
 
Zeige alles zum Genre »Soul / Funk / Jazz«