ProductDetails

  • 1. Rock
    2. Funky
    3. All over again
    4. Lets do it tonight
    5. Bla bla
    6. Imperator of Pop
    7. Party people
    8. MTV is killing me
    9. Tonite i feel like dancing
    10. Harvey
    11. Standstill
    12. As long as
    cover

    AMOS

    Imperator of Pop

    AMOS ist Sänger, Songwriter, Multinstrumentalist, Produzent und Entertainer. Auf seinem Debutalbum "Imperator Of Pop" ist der Name Programm. 12 Songs auf höchstem Niveau, ein Disco Cocktail aus kontemporären Sounds und den Essenzen des 80ies Pop, der mit einer Souveränität daherkommt, als hätte es AMOS schon immer gegeben. Gleichzeitig wirkt das ganze so herrlich abwechslungsreich und erfrischend echt, dass man sich fernab jedes populären Einheitsbreis weiss. AMOS bewegt sich gekonnt in seinen präzisen Arrangements zwischen gleissenden Gitarrenriffs, sirupsüssen Chören und knackigen Bläsersätzen, verzichtet gänzlich auf schiere Effekthascherei und erinnert dabei fast unweigerlich an die Arbeit des Quincy Jones für den frühen Michael Jackson. Auch die Verpackung sucht Ihresgleichen. AMOS - Imperator Of Pop ist via Sounds Of Subterrania! ab 01.06.07 als CD und Doppel LP mit jeweils unglaublich aufwändig und liebevoll gestaltetem 4fach-Aufklappcover erhältlich. Eine einzigartige Platte.
    Format
    CD
    Release-Datum
    ---
    Format
    DoLP
    Release-Datum
    ---
     

Einsortiert unter

Mehr von »AMOS«

  • cover

    AMOS

    Clubmixes feat. Bartellow

    Der Imperator of Pop ist zurück! Auf Amos erfolgreiches Debutalbum und eine Tournee, bei der er 2007 international einschlug wie eine Bombe folgt nun, was live bereits zu überzeugen wusste. "AMOS
  • cover

    AMOS

    I cant stop my feet

    On this double a-side single you will find three smash hits definitely tearing the soles off your shoes. AMOS combines sugar sweet vocal harmonies with an almost classical pop arrangement that for a l
  • cover

    AMOS

    XXXmas

    In seiner Weihnachtssingle „XXXmas“ (The „Last Christmas“ for the next generation) ist AMOS so unbedarft zweideutig, daß es Spaß macht, mitzusingen und sich heimlich in den aufgeklebten Bart
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    GYOGUN RENDS

    Red socks! Let's rock!

  • CHUNG

    Virgil Coma / Tunnels

    Wenn ich Chung höre, muss ich an Curtis Mayfield denken. Beide haben es einfach raus Musik für große Autos zu schreiben und bei Beiden wird beim Hören derselbigen für einen selbst einfach alles m
  • BOBBY CONN

    Hollow Men / Special Edition

    Diese Special Edition entstand in Zusammenarbeit mit Bobbys langjährigen Freund und Schmuckdesigner Jonathan Johnson (Deichkind, Bela B., Rocko Schamoni, Chilly Gonzales, Absolute Beginner). Für den
  • MOTÖRHEAD

    Get Back In Line

    Motörhead - mehr muss nicht gesagt werden, oder?. "Get Back In Line" ist ein klasse Punkrocksong und Motörhead ist Motörhead. Wenn man schaut, wieviele Bands versucht haben, diesen speziellen Soun
  • REVEREND BEAT-MAN

    If I Knew

    Wenn Sounds of Subterrania an Specials arbeitet ist der Reverend Beat-Man ebenfalls nicht weit. Also auch hier. "If I Knew" ist ein Hammer Song. Trockener und besser kann man Blues nicht spielen und
  • FRANKIE STUBBS

    Heart Is Home

    Das vierte VinylVideo veröffentlicht Frankie Stubbs. Und auch hier kann ich nur schreiben, daß mir dieses sehr viel bedeutet. Leatherface ist mit weitem Abstand eine meiner Lieblingsbands. Sie ha
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«