ProductDetails

  • cover

    JETSET RADIO

    From ashes to life

    FROM ASHES TO LIFE ist das Debütalbum von JETSET RADIO. Aufgenommen in nur 5 Tagen in den Muenchener Dorian Gray Studios gibt es hier 11 Emo-Punk-Rock Kracher auf die Ohren. Fette Produktion und Ohrwurmmeldodien garantiert. Wer auf Alkaline Trio, The Ataris oder Jimmy Eat World steht sollte hier auf jeden Fall zugreifen.
    Format
    LP
    Release-Datum
    ---
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    Idol Lips

    Street Values

    „Don’t need your love!“ Latium meets Big Apple, 12 neue Smash Hits der umtriebigen („Street value“ ist der bereits dritte Longplayer) Combo aus Ceccano (liegt südlich von Rom). Alles wie ge
  • cover

    Suicide Generation

    Prisoner Of Love

    Go wild'n'crazy, hier steigt ein selbsmörderischer Höllenritt, eine rasende Punk'n'Roll Explosion! Der männlich-weiblich besetzte Vierer aus London wird spätestens seit seiner Spli
  • cover

    NOT THE ONES

    B-Side

    Schroff-melodischer Two Chord-Punk mit schnoddrig-unterkühltem Damengesang, made in Berlin City. Knüpft nahtlos an den „TLC“ Longplayer von 2017 an: Fest im UK anno 1977/79 verankert, die Kompas
  • cover

    Nerve Button

    Same

    Canada, East Coast: Aus Moncton, New Brunswick, feuern NERVE BUTTON ihren Debut Strike ab, 10 breitbeinige Songs der HEARTBREAKERS/DEAD BOYS School of sleazy Punk’n’Roll. Erinnert schwer an die HU
  • cover

    Mäsh

    I Don´t Want You

    Berlin City Rawk’n’Roll Explosion! Das MÄSH Debüt-Vinyl bringt die pure Energie von Proto-Chefs wie MC 5 und die coolen Glam-Melodien von THE TEENS (in einer schmutzigen Rowdy Adult-Version) auf
  • cover

    Berlin Blackouts

    Bonehouse Rendezvous

    Überfällige Reissue vom ersten BB-Album von 2015, „Bonehouse Rendezvous“ war seit geraumer Zeit als Vinyl sold out. Zur Erinnerung: 8 sleazy Punk’n’Roller mit THE CLASH/U.S. BOMBS-Flair, dar
 
Zeige alles vom Label »Wanda«