ProductDetails

  • 01. I can`t stop my feet
    02. Imperator of Pop
    03. Rock
    cover

    AMOS

    I cant stop my feet

    On this double a-side single you will find three smash hits definitely tearing the soles off your shoes. AMOS combines sugar sweet vocal harmonies with an almost classical pop arrangement that for a long time noone has performed on this level, without ever sounding too greasy. Besides, the cover artwork will improve your interiour. It is a definite must have.
    Format
    MLP
    Release-Datum
    01.01.2006
    Format
    MCD
    Release-Datum
    01.01.2006
     

Einsortiert unter

Mehr von »AMOS«

  • cover

    AMOS

    Clubmixes feat. Bartellow

    Der Imperator of Pop ist zurück! Auf Amos erfolgreiches Debutalbum und eine Tournee, bei der er 2007 international einschlug wie eine Bombe folgt nun, was live bereits zu überzeugen wusste. "AMOS
  • cover

    AMOS

    Imperator of Pop

    AMOS ist Sänger, Songwriter, Multinstrumentalist, Produzent und Entertainer. Auf seinem Debutalbum "Imperator Of Pop" ist der Name Programm. 12 Songs auf höchstem Niveau, ein Disco Cocktail aus kont
  • cover

    AMOS

    XXXmas

    In seiner Weihnachtssingle „XXXmas“ (The „Last Christmas“ for the next generation) ist AMOS so unbedarft zweideutig, daß es Spaß macht, mitzusingen und sich heimlich in den aufgeklebten Bart
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    HARA-KEE-REES

    Explode

    Die Kölner Band besteht u.a. aus Mitgliedern von King Khan & His Shrines, den Astronauts und Metrophon und legt mit "Explode" ein fantastisches Debüt Album vor. Geprägt vom schneidenen Northwest So
  • MELNYK, LUBOMYR

    The Lund - St.Petri Symphony

    [engl] " In 1978 I arrived for my first time to Sweden, to the town of Lund .. and there I met a remarkable man named Jean Sellem who ran a tiny gallery in the middle of the town, "The Galleri St.Petri: Dedi
  • MONSTERS, THE

    M - Special Edition

    Stein um Stein baut sich die neue Monsters Special Edition auf. Limited Special Edition für Bastards can't dance Clubmitglieder. Bei Interesse einfach nachfragen. Unsere Freunde bei Lego fragten
  • COURETTES, THE / POWERSOLO

    Split

  • ES WAR MORD

    Tod im Garten

    Die neue 10 inch „Tod im Garten“ von „Es war Mord“ erinnert in hellen Momenten, an eine alleinstehende Wespe, die nach getaner Arbeit, leicht alkoholisiert von faulem Obst in einer lauen Septe
  • HUMAN ABFALL

    Form und Zweck

    Nach Paris, San Bernardino, Boston, London, Madrid und vielen anderen dürfen wir keine Angst vor dem Leben haben und müssen alle lernen, wieder zur einstigen Normalität zurückzufinden. Aus diesem
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«