ProductDetails

  • 01. Intro
    02. Memory 2000
    03. In dem Land
    04. Rocket 88
    05. I Robbed Your Weapons
    06. Big Clamy Thing
    07. Teddybear
    08. A Dream
    09. Renne Mein Liebling
    10. Kleine Madonna
    cover

    FREUNDE DER ITALIENISCHEN OPER

    Via Dolorosa

    Ende der 80er in Dresden gegründet spielten FDIO anfangs eine aufsehenerregende Mischung aus Postpunk, Elektro, Shanty und Swingjazz mit aggressiv bis pathetischen Tenorgesang, live kombiniert mit militantem Auftreten und zum Teil verstörenden Videofilmen. Leider war spätestens 1993 Schluss mit der Herrlichkeit um “Thron und Liebe” und nur die gleichnamige LP & eine handvoll Magnettonbandkassetten blieben als Vermächtnis dieser einst “größten” Undergroundband aus den neuen Bundesländern erhalten. Völlig überraschend stand jedoch Ray van Zeschau 2009 mit komplett neuer Mannschaft im Zuge der 20 Jahre Mauerfallfestlichkeiten in Leipzig auf der Bühne und bot eine deutlich rockiger ausgerichtete 2.0-Version der FREUNDE. Danach herrschten allerdings wieder fast 10 Jahre Stille, in denen zwar heimlich eine Auswahl der alten Songs im neuen Gewand eingespielt wurden, welche jetzt erst veröffentlicht und live präsentiert werden. Dieser beschwerlich lange und schmerzvolle Weg ist passend als “Via Dolorosa” betitelt, auf welchem Ray van Zeschau eine neuen Rhythmusfraktion aus wirklich fähigen und auch schon alt gedienten Instrumentalisten ( THINK ABOUT MUTATION, MAD SIN und MESSER CUPS) um sich geschart hatte.
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.12.2021
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    AG GEIGE

    Trickbeat

    Das Album “Trickbeat” erschien 1989 als eine der wenigen LPs der sogenannten “Anderen Bands” auf dem DDR eigenen Staatslabel AMIGA. Türöffner für diese Skurrilität war Lutz Schramm, durch
  • cover

    EA80

    Mehr Schreie

    Auch dieses Album ist nun 30 Jahre alt und längst ein dunkler, zeitloser Klassiker. Für das ReRelease im Originalartwork konnte im Bandarchiv die niemals gedruckte Coverrückseite ausgegraben und ve
  • cover

    CHAOS Z

    Ohne Gnade

  • cover

    DYSE / GOLDENER ANKER

    Split

  • cover

    MAULGRUPPE

    Hitsignale

    MAULGRUPPE SIND ZURÜCK. Die 2016 zunächst als Trio gegründete die Band debütierte 2019 mit dem Album „Tiere in Tschernobyl“. Nun feuert die Kapelle um JENS RACHUT und die TEN VOLT YASSer, ver
  • cover

    GOLDNER ANKER

    dto.

    Nach der Splitsingle mit DŸSE legen die Dresdner Neustadtveteranen nun das Albumdebüt vor. Die Platte wartet mit 9 vom DŸSE Drummer Jari Rebelein produzierten Songperlen auf, in denen die Stärken
 
Zeige alles vom Label »Major Label«