ProductDetails

  • 01. Nichts Ändern
    02. Zu Nah
    03. Rote Lippen
    04. Alles Blau
    05. Erinnerung
    06. Poly M
    07. Nackt
    08. Stroboskop
    09. Pflaster
    10. Staub
    cover

    LEVIN GOES LIGHTLY

    Nackt

    Die Hülen fallen lassen. Den Schutzpanzer ablegen. Nackt sein. Levin Stadler bricht mit dem Gewohnten. Dabei hätte doch alles beim Alten bleiben ko?nnen. Sein Projekt Levin Goes Lightly hat schließlich in letzter Zeit viele Adelungen erhalten: Die Cover-Version, die Levin von Iggy Pops „Nightclubbing“ eingespielt hatte, drang bis zum Meister selbst durch und dieser spielte sie prompt in seiner BBC-Radioshow. Neulich meldete sich dann Trentemøller, um den Song „1989“ auf einer von ihm herausgegebenen Compilation verwenden zu dürfen. „Nackt“ trifft uns genau dort, wo wir in diesem Zeitalter des virtuellen Versinkens am verletzlichsten sind, bei der realen Nähe, bei der es kein digitales Verzerren, kein Beschönigen gibt. Levin entledigt sich dabei selbst seines Schutzpanzers, kann sich nicht mehr hinter englischen Texten verstecken. Greifbar oder gar konkret wird dadurch aber nichts: Levin Goes Lightly bleibt eine androgyne Erscheinung zwischen der faszinierenden Kälte eines Ziggy Stardust und der tro?stenden Intimität eines Crooners vergangener Zeiten.
    Format
    LP
    Release-Datum
    26.04.2019
    EAN
    EAN 4015698025736
     

Einsortiert unter

Mehr von »LEVIN GOES LIGHTLY«

  • cover

    LEVIN GOES LIGHTLY

    Rot

    Sehnsucht nach Berührung, Ekstase, Nähe, Lärm. Musikalisch ist das mehr als zwei Jahre nach dem Vorgänger „Nackt“ erscheinende Album „Rot“ von Levin Goes Lightly epischer und filigraner zu
 

Mehr vom Label »Tapete«

  • cover

    SUPERPUNK

    Mehr ist mehr (1996 bis 2012)

    Als sich Superpunk im Jahr 2012 nach fünf Studioalben, mehr als 1000 Konzerten und unzähligen lustigen Schnacks und Schoten auf den Weg in die ewigen Jagdgründe des Rock’n Roll machten, hinterlie
  • cover

    TELESCOPES

    Radio Sessions (2016 - 2019)

    [engl] The Telescopes Radio Sessions collects together the essence of three live session recordings in 3 different countries over a three year period between 2016-2019. This is the third in a series of radio
  • cover

    DIE ZIMMERMÄNNER

    Goldene Stunde (alle Hits 1980-2017)

    "Pop für Menschen, die nicht automatisch ihr Gehirn ausschalten beim Musikhören." (Spiegel Online) Die langüberfällige erste Best-Of-Compilation der Hamburger Pop-Outsider um Timo Blunck (auch
  • cover

    ROCKO SCHAMONI

    Musik für Jugendliche

    Nach zwölf Jahren ohne Plattenveröffentlichung unter eigenem Namen und mit eigenen Songs (also abgesehen von dem Tribute-Machwerk „Die Vergessenen“ und mit einigen Fraktus-Tonträgern) veröffen
  • cover

    DIE LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN

    Alleine auf Partys – 18 gewöhnliche Hits

    10 Jahre – im Pop eine Unendlichkeit. Eigentlich nichts, womit man groß angeben sollte. Man wirkt ja dann immer leicht dinosaurierhaft, aber eine Feier, um nicht zu sagen eine Party auslassen, das
  • cover

    TELESCOPES

    Songs Of Love And Revolution

    [engl] Songs Of Love And Revolution is a solar burst of trance inducing rhythms gripped at the helm by a wall of throbbing bass held in place by a swarm of encircling guitars. Lashed to the mast of this whi
 
Zeige alles vom Label »Tapete«