ProductDetails

  • cover

    CARNATION, THE

    Take action!

    The Carnation is a rock band from Gothenburg, Sweden and their song'' I don't want to lose you'' is one of the best powerpop songs in this time. Together the well dressed gentlemen of this quintet are doing their best to create a unique and personal mix of pop melodies, punk attitude and a trashy, new wave-sound. This EP consists of material from a while back but is still valid. It is so by showing beyond any doubt that The Carnation are blessed with the ability to write honest and oh-so-catchy tunes. This spring the band is putting a single out and the autumn will see the release of The Carnation's first full length-album, which will hit stores all over the world in September. The record is being produced by Björn Olsson, already renowned for his excellent work both in Sweden and abroad and also a former member of fellow Gothenburg-rockers The Soundtrack of our lives.
    Format
    7''
    Release-Datum
    ---
     

Einsortiert unter

Mehr von »CARNATION, THE«

  • cover

    CARNATION, THE

    Gothenburg rifle association

    Endlich das Debüt der Schweden, die letztes Jahr bereits mit der "New sensation" mcd einen kleinen (Pop-) Hit gelandet haben. 2 Stücke der mcd finden sich auch hier, darunter natürlich auch das erw
  • cover

    CARNATION, THE

    Human Universals

    Endlich der Nachfolger der Schweden, die vor zwei Jahren bereits mit der ,Gothenburg Rifle Association'' einen kleinen Hit gelandet haben. Ruhiger ist ,Human Universals'' geworden, rei
  • cover

    CARNATION, THE

    New sensation

    Nach der tollen 7” kommt hier der nächste Vorgeschmack auf das im Herbst erscheinende Album „Gothenburg rifle association“ der Schweden. Das Titelstück wird auch dort zu finden sein, wobei die
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • MONSTERS, THE

    M - Special Edition

    Stein um Stein baut sich die neue Monsters Special Edition auf. Limited Special Edition für Bastards can't dance Clubmitglieder. Bei Interesse einfach nachfragen. Unsere Freunde bei Lego fragten
  • cover

    AMOS

    XXXmas

    In seiner Weihnachtssingle „XXXmas“ (The „Last Christmas“ for the next generation) ist AMOS so unbedarft zweideutig, daß es Spaß macht, mitzusingen und sich heimlich in den aufgeklebten Bart
  • SNAKE

    Sea of Love / Haunted

    Mia’s („Meine kleine Deutsche“) neue Band. Wild verzerrte Gitarren, trashiges Schlagzeug und ein dreckiger alter Synthesizer. Anfang 2014 in Södermalm, Stockholm geboren wuchs dieses kleine Noi
  • cover

    COLUMBIAN NECKTIES

    Abrance

    Columbian Neckties kicked off in 1999 after Shake Appeal called it quits. Henrik and Simon teamed up with new singer, Jeppe and new drummer, Slamboy. Determined to put the ''Punk'' bac
  • cover

    HOLIDAY FUN CLUB

    Heads (black)

    Tourshirt 2007.
  • Faratuben

    Sira Kura

    Zwischen Aarhus und Bamako liegen 6.593 Kilometer – und ein tiefer sozioökonomischer Graben. Aus Afrika zieht es deshalb schon lange Menschen nach Europa – umgekehrt ist das leider nur selten der
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«