ProductDetails

  • 01. -
    02. the dress mommy gave me
    03. together
    04. blown fuses
    05. Lucille
    06. -
    07. runnin'
    08. the kids can't maintain
    09. those summer nights
    10. -
    11. -
    cover

    TIGER MAGIC

    If nothing works out, at least i do

    Da ist sie endlich, die zweite LP der Leipziger*innen. Gekonnt haben sie ihren Stil weiter entwickelt: 90er Emo/Screamo - etwas sperriger als auf dem Vorgängeralbum aber dafür intensiver. Auch hier bleiben süße Melodien im Ohr und im Kopf, auch hier erzeugt Zweifach-Gesangänsehautstimmung. Alles richtig gemacht, muss mensch da sagen. Die Platte gibt es in rot-transparentem sowie in milchigem Vinyl. Dazu ein originelles Cover und ein schmucker Einleger...
    Format
    LP
    Release-Datum
    03.10.2015
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Contraszt!«

  • cover

    LITOVSK

    s/t

    [engl] Hailing from the coastal town Brest in the far north-western corner of France LITOVSK deliver a fulminant and outstanding debut album. Eleven songs of dark and gloomy Postpunk/Wave. You could say, you
  • cover

    WEAK TIES

    Find A Way

    WEAK TIES sind ein Bielefelder Hardcore-Punk-Grind-Powerhouse aus dem Umfeld des selbstverwalteten & alteingesessenen AJZ. Aktive DIY Punks mit Haltung und einer 2. LP im Gepäck, die in 16 meist kurz
  • cover

    KENNY KENNY OH OH

    s/t

    Die vier Leipzigerinnen mit einer Expat in Berlin (Jetzt Köln) machen seit drei Jahren zusammen Musik und haben in dieser Zeit unz ählige AZ’s, Bauwagenplätze und Kneipenkeller beschallt. Jetzt i
  • cover

    DARK MATTER

    s/t

    Aus dem Umfeld des Ungdomshuset in Kopenhagen kamen schon immer grandiose Bands mit politischen Anspruch und Message. Zuletzt begeisterten ASSASSINATORS mit ihrem eingängigen Punkrock. Dass es sich b
  • cover

    FINISTERRE

    s/t

    Wow! Eine neue FINISTERRE LP. 4 Jahre nach der Split EP mit GERANIÜM und der "Hexis" 12" auf Twisted Chords, kommt nun das selbstbetitelte Album. Und es hat sich einiges in der Zwischenzeit getan: de
  • cover

    DIPLOID

    Is God Up There ?

    [engl] Melbourne’s Diploid fuse elements of screamo, black metal, noise rock, and powerviolence to create caustic new forms of sonic violence. Their experimental approach sears the psyche with bursts of sw
 
Zeige alles vom Label »Contraszt!«