ProductDetails

  • 01. Never Stop Your Anger
    02. Twist & Turn
    03. Hungry Heart
    04. No Love Left Behind
    05. A Wasting Disease
    06. Fibre
    07. Crucial Times
    08. Heaven is Wasted On The Dead
    cover

    FINISTERRE

    s/t

    Wow! Eine neue FINISTERRE LP. 4 Jahre nach der Split EP mit GERANIÜM und der "Hexis" 12" auf Twisted Chords, kommt nun das selbstbetitelte Album. Und es hat sich einiges in der Zwischenzeit getan: der brutale, D-Beat angetriebene Crustcore ist düsteren Klängen gewichen. Düster-HC mit Post-Punk Versatzstücken und zwischendurch wieder Geschwindigkeitsausbrüche, die die Platte unglaublich abwechslungsreich gestalten. Dazu noch Manuelas wütender Gesang, der Wut, Verzweiflung und Hoffnung verkörpert und politische Themen aufgreift und angreift. Wer Alpinist, Fall Of Efrafa mag, wird sicherlich auch Finisterre kennen
    Format
    LP
    Release-Datum
    21.08.2017
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Contraszt!«

  • cover

    LITOVSK

    s/t

    [engl] Hailing from the coastal town Brest in the far north-western corner of France LITOVSK deliver a fulminant and outstanding debut album. Eleven songs of dark and gloomy Postpunk/Wave. You could say, you
  • cover

    INFINITE VOID

    Endless Waves

    Bevor sich Infinite Void Ende 2017 leider auflösten, haben sie noch ein nagelneues 11-Song-Album aufgenommen, was jetzt posthum erscheint. “Endless waves “ist für alle, die auf Wipers, For Again
  • cover

    MORGANA

    Contemporaneità

    [engl] Morgana is a four piece post punk/cold wave band born prior to the pandemic. Originating from the vibrant DIY counter culture that is the city of Firenze, Italy. Morgana’s vocals are in both French
  • cover

    TIGER MAGIC

    If nothing works out, at least i do

    Da ist sie endlich, die zweite LP der Leipziger*innen. Gekonnt haben sie ihren Stil weiter entwickelt: 90er Emo/Screamo - etwas sperriger als auf dem Vorgängeralbum aber dafür intensiver. Auch hier
  • cover

    STRAFPLANET

    Freizeitstress

    Strafplanet aus Graz / Österreich liefern deftigen female-fronted Hardcore, der gelegentlich schon an der Schwelle zur Powerviolence steht. Durchtränkt von laut quietschenden Feedbackgitarren und vo
  • cover

    INFANT SANCHOS

    Schäume

    [engl] Berlin-Neukölln 2022. The smoke of burning oscillators rises above the rooftops. It stomps, screams; in the distance, a saxophone bawls through the street canyons. What the world needs now is another
 
Zeige alles vom Label »Contraszt!«