ProductDetails

  • 01. The Closing Door
    02. Over And Over
    03. Grand Promises
    04. Towards The End
    05. Persistent Inadequacy
    06. Anxiety
    07. Ruined Trajectory
    08. Irrational Needs
    09. Deadly Words
    10. Ghost Eyes
    cover

    BLEAKNESS

    Functionally Extinct

    Format
    LP
    Release-Datum
    15.09.2019
     

Einsortiert unter

Mehr von »BLEAKNESS«

  • cover

    BLEAKNESS

    A World To Rebuild

    [engl] A year after the release of Bleakness first album « Functionally Extinct » december 2020 will see the release of another Bleakness record entitled « A world To Rebuild ». Rather than a continuatio
 

Mehr vom Label »Sabotage«

  • cover

    AUSTIN LUCAS

    Alive in the Hotzone

    [engl] Austin Lucas releases his new album ”Alive In The Hot Zone!” October 30th, 2020. Written and recorded in the earliest days of the Covid-19 pandemic and Black Lives Matter/American uprising, this a
  • cover

    AUSTIN LUCAS

    Common cold

    Ein wunderschönes Kleinod für alle FreundInnen von American Roots Music. Lucas vereint mehrere Generationen typisch amerikanischer Folk- und Countrymusik und hat seine Familie mit eingebunden, sein
  • cover

    WARSONG

    The Caravan

    Aus dem heißen und korrupten Spanien kommt dieser eisige Wind - Warsong. Geboren als Spin-Off von Insomnio und No Escape, haben sich neue Ideen durchgesetzt und einer rockigeren und melodischen Punkv
  • cover

    TEAM ROBESPIERRE

    Everythings perfect

    Trotz tiefer Punkwurzeln schaffen es manche Bands trotzdem diesen zu entwachsen und Genreübergreifende Musikeinflüsse auf schwarzes Gold zu bannen. Team Robbespiere machen genau das, sie kommen aus
  • cover

    ARCTIC FLOWERS

    Weaver

    Die zweite Platte von einer der besten Female-Fronted Deathrock Bands, die es jenseits der 1980er gibt! Der Debüt-Longplayer vor 3 Jahren war schon geil, auf der neuen Scheibe merkt man allerdings, d
  • cover

    SUSPECTRE

    s/t

    Suspectre ist eine neue Post-Punk Band aus Frankfurt. Sie wurde im Jahr 2018 von drei Freunden gegründet, die über mehrere Jahre in verschiedenen DIY-Projekten aktiv waren. Nach den ersten Konzerten
 
Zeige alles vom Label »Sabotage«