ProductDetails

  • 01. Armia - Niewidzialna Armia
    02. Die Firma - Anti-Armia
    03. Feeling B - Izrael
    04. Izrael - Wolny Naród
    cover

    V/A

    Warsaw Punk Pact Vol.1

    Polen hatte unter den Staaten des Warschauer Pakts die stärkste Punk- und Postpunkszene. Die Kunde davon drang trotz aller Abschottung auch nach Ostberlin und beeindruckte auch DDR-Punkbands. So kam es zu Ausflügen östlich der Oder und in zwei Fällen wurde sogar durch Coverversionen der polnischen Musikszene Respekt gezollt. Auf dieser 4 Song EP finden sich nun erstmalig jene Coverversionen von DIE FIRMA und FEELING B mit den polnischen Originalen von ARMIA und IZRAEL gekoppelt, wobei das IZRAEL-Stück eine unveröffentlichte Extended-Version von 1984 ist und die Songeinspielungen von ARMIA sowie DIE FIRMA erstmals auf Vinyl erscheinen. Die 12" ist mit ausführlichen Texten von Ronald Galenza zu FEELING B und DIE FIRMA sowie des Zonic-Herausgebers Alexander Pehlemann zu ARMIA und IZRAEL versehen. Der 12" liegt ein MP3-Downloadcode mit bei.
    Format
    12''
    Release-Datum
    26.01.2017
     

Einsortiert unter

Mehr von »V/A«

  • cover

    V/A

    (The Microcosm) Visionary Music Of Continental Europe, 1970-1986´´

  • cover

    V/A

    12 BOMBAZOS BAILABLES

    [engl] Discos Fuentes, the renowned Colombian record label, home to some of the best tropical recordings ever made, turns 85 this year, becoming the longest running independent music company in the World! Th
  • cover

    V/A

    4 Bands split

    with Collided in Shades,Skipjack Bolzen Rag Tag
  • cover

    V/A

    4 your love

    with Sacred Hearts, Soon, Strange , Mild Mannered Janitors
  • cover

    V/A

    90 Degrees Of Shade Vol.1

    Die Juwelensammler von Soul Jazz haben sich mal wieder durch die Archive gegraben. Zielort waren dieses Mal die karibischen Inseln zwischen Kuba, Jamaika, Haiti, Puerto Rico und Dominikanischer Republ
  • cover

    V/A

    90 Degrees Of Shade Vol.2

    Die Juwelensammler von Soul Jazz haben sich mal wieder durch die Archive gegraben. Zielort waren dieses Mal die karibischen Inseln zwischen Kuba, Jamaika, Haiti, Puerto Rico und Dominikanischer Republ
  • cover

    V/A

    A story of Sahel Sounds

    Der Film feiert die Musikperformances aktueller Künstler aus dem Niger! Auf drei Kontinenten gedreht, gibt dieser Film einen Einblick in Christopher Kirkleys Projekt "Sahel Sounds", das er als Blog,
  • cover

    V/A

    A tribute To NASUM

    [engl] More than two years of work, to get all the tracks from 53 bands from all over the world together. We are really proud to get these awesome release on our label. Right now we can tell the pressing det
  • cover

    V/A

    A TRIBUTE TO...DIE GOLDENEN ZITRONEN

  • cover

    V/A

    ABSOLUTE BELTER

    [engl] In the realms of music business the overused term indie has become somewhat convoluted within the last three decades. Bandied around as a stylistic statement, an ethos or a genre in its own right ther
  • cover

    V/A

    AC/DC SIDES 11-14

    [engl] Limited edition 2x7" set, pressed on marble-colored vinyls, and packed into a 20-page comicbook sleeve! Features exclusively recorded interpretations of AC/DC songs by PRE ("Dirty Deeds Done Dirt Chea
  • cover

    V/A

    AC/DC SIDES 7-10

    [engl] Featuring AC/DC-cover-versions by DENISON KIMBALL TRIO, ZEEK SHECK, MOUNT SHASTA and KILLDOZER! The first two installments of this series, Double-7” "SIDES 1-4" resp. "SIDES 5&6" 7"Single are COMPLE
  • cover

    V/A

    Acid And Flowers

  • cover

    V/A

    ACTION PACKED! Vol. 5

    16 red Hot Rockin Tracks FABULOUS THUNDERBOLTS/ DAVE JOHNSON/ BOBBY LEE/ ROCKATUNES/ LA-SABERS/ DERELL SPECK & REBEL ROUSERS/ JAGUARS WITH TOM LOONEY/ PROWLERS/ ROCK-ITS/ CENTURYS/ MIKE SANCHEZ/ EDDI
  • cover

    V/A

    Action speaks louder than words

    Nach über 2 Jahren Planung ist es endlich soweit: ''Action speaks louder than words'' präsentiert ausschlie?lich rare, exklusive und unveröffentlichte Songs von 17 Bands aus aller W
  • cover

    V/A

    Afro-Rock

    "Afro-Rock Volume One" ist eine der wichtigsten Zusammenstellungen von 70er-Jahre-Afro-Funk und -Soul, die in den vergangenen Jahren veröffentlicht wurde. Ursprünglich auf Duncan Brookers Indie Kona
  • cover

    V/A

    AIR AFRICA

    [engl] Outstanding African soul compilation from 60s and 70s! Noir C'est Noir Premiere Volume. Special Issue: AFRO BEAT & SOUL! A deep exploration of the vast archives of all across Africa for a series o
  • cover

    V/A

    Alabama

    [engl] A true oddity - Side A features John Coltrane's meditation on the 16th Street Baptist Church bombing on September 15, 1963, an attack by the Ku Klux Klan in Birmingham, Alabama that killed four Af
  • cover

    V/A

    Alan Lomax's American Patchwork

    [engl] A stunning 2xLP collection of music documented during Alan Lomax’s final American field recording sessions from 1978 to 1983. A completely overlooked and underrepresented period in American folk and
  • cover

    V/A

    Alefa Madagascar ! Salegy, Soukous & Soul From The Red Island 1974-1984

    [engl] Strut continues its essential compilation series of Indian Ocean sounds with 'Alefa Madagascar', the first compilation to document the unique culture of salegy, soukous and soul on the island
  • cover

    V/A

    All Of This Goes Too: American Soul Music 1955-1972

    [engl] Limited Copies Available! Stunning compilation of great soul songs. The first in a six part series of compilations following a similar logic as Harry Smith's Anthology Of American Folk Music - on
  • cover

    V/A

    All tored up

  • cover

    V/A

    Aloha Got Soul

    Dass Hawaii weitaus mehr zu bieten hat als den Iron Man, Surferstrände und Vulkane, stellt die Kompilation "Aloha Got Soul: Soul, AOR & Disco in Hawai'i 1979-1985" eindrucksvoll unter Beweis. Die
  • V/A

    ANTILLES MECHANT BATEAU - Deep biguines & Gwo ka from 60’s french West-indies

    [engl] The West Indies – a sweet coastline subject to many clichés from another time. That postcard with coconut trees, a glass of rum to sip on, those so exotic madras dresses... Almost as many as in Com
 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    AG GEIGE

    Yachtclub + Buchteln

    Die Avantgardeband AG GEIGE aus Karl-Marx-Stadt kreierte ab Mitte der 80er Jahre in der DDR einen bis heute völlig eigenständigen Sound zwischen Lofi-Elektronik, Post-Punk, NDW und Dadaismus. Dass A
  • cover

    BAMBIX / JOHNIIE ROOK

    3:15 am

    BAMBIX aus Holland und JOHNNIE ROOK aus Berlin haben sich 2006 auf einem gemeinsamen Konzert kennengelernt. Seitdem verbindet beide Bands nicht nur eine langjährige Freundschaft, sondern auch der wei
  • cover

    ART, DIE

    Gift

    Erstmals auf Vinyl kommt nun das 1993 erschienene seit Jahren restlos ausverkaufte 3. Album "Gift", das damals auch nur als CD und MC erhältlich war. Nun erblicken die 9 Postpunkperlen dieses Albums
  • cover

    GUTS PIE EARSHOT

    10 years compilation

  • cover

    EA80

    Definitiv: Ja!

    Mit 11 neuen Songs ist “Definitiv: Ja!” das inzwischen 13. Studioalbum nach 38 Jahren Bandgeschichte. Und EA80 hat es nicht verlernt. Sie ballern eine Kanonade voller Wut, Kraft und Melancholie in
  • KOMMANDO SONNE-NMILCH

    You pay i fuck

    Das brandneue Album "You Pay I Fuck" ist bereits das 6. Album der Arche Sonnenmilch, das unter dem Kommando des Hamburger Godfathers of Punkrock Jens Rachut gesteuert wird. Stilistisch niemals festgel
 
Zeige alles vom Label »Major Label«