ProductDetails

  • 01. The Way I Am
    02. My Time, My Turn
    03. Mrs. Hyde
    04. Not With Me
    05. Teenager Wasting Time
    06. Only One Flavour
    07. Runaway
    08. It`s You
    09. Among The Scum
    10. Find My Heartbeat
    11. Reach For Tomorrow
    12. Go Out
    13. Shaked Foundation
    cover

    TROUBLEKID

    Identity Crisis

    Debut Album der Leipziger Band. Wunderbar melodischer Streetpunk der von einem emotional weiblichen Gesang dominiert wird. Wer jetzt an süßen Girlpunk denkt liegt falsch, hier gibt es ordentlich was in die Fresse. Das Ganze auf schwerem 180g Vinyl in einem schickem Klappcover.
    Format
    LP
    Release-Datum
    16.11.2013
     

Einsortiert unter

Mehr von »TROUBLEKID«

  • cover

    TROUBLEKID

    The Day We Learn To Fly

    Die Dreierkombo um Frontfrau Susi Keil vermittelt mit ihren catchy Singalongsongs eine simple Message: Man kann sich auch mit 40 noch beim Force Attack im Dreck sielen. Punk ist schließlich, wer dem
 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    SOCIAL DISTRUST

    Who´s My Killer

    Social Distrust wurden 2002 gegründet, die Members waren damals gerade zarte 13 Jahre alt. Schnell wurde ihr Potential entdeckt und es folgten Shows mit Größen wie Unseen, Real McKenzies, Turbo A.C
  • cover

    Duncan Reid And The Big Heads

    The Difficult Second Album

    Als Sänger und Bassist von Joey Ramones Lieblingsband, The Boys, ritt Duncan Reid damals auf der höchsten Welle vom originalen 70er Jahre Punk; als Teil von einem größeren Freundes- und Bekanntenk
  • cover

    More Kicks

    Blame It On The Satellite

    Zügiger 3-Song Nachschlag der swingin’ Kickers (SUSPECT PARTS/LOS PEPES-Connection) aus London, man bleibt hautnah am Album-Sound: Super Mod/60’s/Powerpop mit Big Harmonies und smarten Vibes, THE
  • cover

    Möped

    In Deren Knast

    4 brandneue Trash Punk Songs der Spacken aus Leipzig - Connewitz! Geht ab!!!
  • cover

    Mäsh

    Having A Ball

    Pure Junkshop Denim Rock made in Berlin, MÄSH die Zweite. Wie gehabt: Top Notch 70’s Referenzen lauern an jeder Ecke, hard’n’smart Vintage Double A sider! SWEET liefern Glam und Stomp, die Fab
  • cover

    Burger Weekends

    Dead Romance

    GABBA GABBA YEAH! Vier melodisch-poppige Bubblegum-Burger, straight outta Westfalen. Das OS-Trio reiht sich auf dem 3. Tonträger erneut nahtlos und souverän in die 90er RAMONES Tribute-Riege (QUEERS
 
Zeige alles vom Label »Wanda«