ProductDetails

  • 01. Eklig
    02. Das War Alles Schon Mal Da
    03. Sei Der Beste
    04. Nie Oder Für Immer
    05. Alte Wölfe
    06. Der Gedanke Macht Die Tat
    07. Sicherheit
    08. Isolation
    09. In Den Nebel
    10. Das Müsste Mich Interessieren
    cover

    Möped

    Eklig

    Zackiger „Power Punk“ aus Leipzig, das vierte Album als bissiger Kommentar auf eklige Phänomene. 10x Deutschsprachiger Punk Rock auf den Spuren von TORPEDO MOSKAU, MALE, ANGESCHISSEN etc. Kein Deutschpunk. Keine Kampflieder. Keine Parolen. Kein 77er Revival. Serviert mit frisch-dynamischem Beat und präzisen Melodien, Phrasen-frei und störrisch. ZACK ZACK/FRONT/EASTSIDE BOYS-Liga. Musikalisch tänzelndes Leichtgewicht, textlich zorniges Schwergewicht ohne Maulkorb.Tagespolitisch hochaktuell, ungebremste Kampfansage an den (Un)geist der Zeit. Clever und hart. Man kehrt vor der eigenen Tür, kotzt sich aus. Mit rotzigem Provo-Sarkasmus im A+P Style: „…in Buchenwald gibts Kuchen bald“. Im Wechsel mit persönlichen Statements, fröstelnd und bedrohlich. Angenehm-unangenehm.
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.04.2016
     

Einsortiert unter

Mehr von »Möped«

  • cover

    Möped

    In Deren Knast

    4 brandneue Trash Punk Songs der Spacken aus Leipzig - Connewitz! Geht ab!!!
  • cover

    Möped

    same

    Nach nur 7 Jahren Bandgeschichte unzähligen Konzerten, diversen Compilation-Beiträgen, einer EP und drei selbstproduzierten CDs endlich die erste Langrille der vier verdammten Vorzeige-Spackos aus L
 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    RICKY C QUARTET

    I Miss You

    [engl] They’re loud, they’re fast and they’re dangerous! Its The Ricky C Quartet, bringing a style of classic punk rock infused with a heaping dose of attitude! Delivering a snarling energy with pissed
  • cover

    NOT THE ONES

    B-Side

    Schroff-melodischer Two Chord-Punk mit schnoddrig-unterkühltem Damengesang, made in Berlin City. Knüpft nahtlos an den „TLC“ Longplayer von 2017 an: Fest im UK anno 1977/79 verankert, die Kompas
  • cover

    SUSPECT PARTS

    You Know I Can´t Say No

    Die globalen Patchwork-Punks um Justin (CLOROX GIRLS/MANIAC) und Chris (THE BRIEFS/CUTE LEPERS) mit ihrer fünften 7“ und einem Schuß Börde-Bourbon (ex-RADIO DEAD ONES) am Bass (in den opulenten F
  • cover

    RICKY C QUARTET

    Sweet revenge

    Hit-Scheibe von Londons neuestem Geniestreich in Sachen 77er Punk. Die LP war ja schon ein ziemlicher Knaller, die neue 7er übertrifft die Platte aber noch mal um Längen.
  • cover

    Crazy Squeeze, The

    Savior Of The Street

    Full Frontal 70’s Action: 12 lessions in L.A. (Glam) Sleaze, THE JONESES meets NEW YORK DOLLS, plus Fish’n’Chips-SLADE/SWEETness und rockin’ Pub SPARRER, dirty Rock’n’Roll (early STONES un
  • cover

    Sanguisuga

    Same

    Italians do it better! NO FRONT TEETH-Head Honcho Marco (THE GAGGERS etc.) mit seinem ersten italienischsprachigen Projekt, gemeinsam mit Kollegen von LA RABBIA und den MISCALCULATIONS liefert er 10 S
 
Zeige alles vom Label »Wanda«