ProductDetails

  • 01. Outta Scene
    02. Don´t Need Your Love
    03. No One To Blame
    04. Too Loud For The Crowd
    05. Out Of Control
    06. No Way Out
    07. Queen Of The Town
    08. Waiting To Die Around
    09. Too Loose
    10. Feeling Blue
    11. Can´t Kick It
    12. Ain´t That Cool
    cover

    Idol Lips

    Street Values

    „Don’t need your love!“ Latium meets Big Apple, 12 neue Smash Hits der umtriebigen („Street value“ ist der bereits dritte Longplayer) Combo aus Ceccano (liegt südlich von Rom). Alles wie gehabt: Gekonnter HEARTBREAKERS/DEAD BOYS-Rip Off, sleazy 77er Lower East Side Punk mit catchy Bubblegum-Injection (LURKERS Style). Absolut authentischer 70’s „Leather Jacket & Safety Pins“-Stuff, inklusive wild aufheulender Johnny Thunders-Gitarre als Trademark Branding. 30 Minutes of Pure Punk Rock Entertainment, mit glasklarer Power-Produktion und hot’n’nasty Killer-Artwork gesegnet.
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.06.2018
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    GULAG BEACH

    Sarrazin Diät

    Gekonnter Spagat aus melodisch-scharfkantigem NorCal Snotpunk der Sorte BODIES, MODERN ACTION, SHARP OBJECTS etc. und bissigen Hochbrisanz-Lyrics aka Kartoffel-Stempel. GULAG BEACH zaubern hier 4 zack
  • cover

    Frogrammers

    Boring

    Endlich. Der Debut Longplayer der Berliner. ´77 Punk as Fuck! "Seit wann hat Howard Devoto wieder so viele Haare, woher die Rückbesinnung auf ?Spiral Scratch? Großtaten fragt man sich angesichts di
  • cover

    RADIO DEAD ONES

    Killers and Clowns

    Mini-Album der Berliner Vollzeit-Punx. Hymnenhafter ´77er Punk á la Rancid meets The Forgotten / One Man Army mit Reibeisenstimme der Marke Duane Peters und Frankie Stubbs. 6 Tracks inkl. einer acou
  • cover

    GAGGERS, THE

    Rip You Apart

    Der mißmutige UK-Stiefbruder der almighty STITCHES mit einer Reissue des 2011er Debüt-Albums: Snotty’n’dangerous Punk Rawk Blasts made in London, aufgenommen zwischen 2009 und 2010. 12 bösartig
  • cover

    More Kicks

    Same

    Relaxte Turntable-Zeitreise in das swingin' London der Sixtees! Der in London ansässige Dreier (feat. SUSPECT PARTS/LOS PEPES-Boys) liefert seinen ersten Longplayer ab: Eine Powerpop-Serenade in
  • cover

    CHANNEL 3

    Put ´Em Up

    4 Jahre nach der „History“ 7“ wieder neues Material von CHANNEL 3. Erfreulich oldfashioned in der Ausführung…Catchy SoCal Melody Punk mit early THE CLASH-Passion und schwerer U.K. Schlagseite
 
Zeige alles vom Label »Wanda«