ProductDetails

  • 01. Let Me In
    02. Shine
    03. Psychonaut
    04. Soy Un Bruto
    05. Soulbleed
    06. H.Z. Statue
    07. Onemanband
    08. Demons
    09. Butcher
    10. Dig Me Baby
    11. Ink
    12. Fincheye
    cover

    E.T.EXPLORE ME

    Shine

    Undergrund Kultur Helden von Haarlemtown in Holland und Meister von verzerrtem Orgel Fuzz Sound, der durch die bloße Essenz eines stupiden Boogie-Beat´s und einer psychedelisch einlullenden Bassline aus einem verstümmelten Monster eines Verstärkers gespült wird. Sind seit 2002 unterwegs und haben es nach, sage und schreibe, 17 Jahren endlich geschafft ihr Debütalbum aufzunehmen. Ein psychedelisch-albtraumhafter Trip, der über 12 RnR-Eskapaden hinweg zu einem dystopischen, nach Kleber und Zigaretten stinkenden Machwerk anschwillt bei dem Garagerock auf Postpunk und Surf trifft. Deadbolt vs Beatman vs Scientists.
    Format
    LP + CD
    Release-Datum
    29.03.2019
    EAN
    EAN 7640148982863
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Voodoo Rhythm«

  • cover

    DEAD BROTHERS

    Angst

    Dies ist das 7. Album der Dead Brothers für Voodoo Rhythm Records und wir stehen am Abgrund und am Ende der Welt, die Katastrophe steht unmittelbar bevor, Angst herrscht überall. Unter diesen Voraus
  • cover

    LIGHTNING BEAT-MAN & HE'S NO TALENT

    Wrestling Rock'n'Roll

    Das Re-Release des komplett vergriffenen Klassikers vom 1994 kommt um 3 Bonustracks ergänzt. Auf diesen Aufnahmen, teilweise noch unter dem Namen 'Taeb Zerfall'(!) in den Jahren 1985-1992 ein
  • cover

    REVEREND BEAT-MAN

    and the New Wave - Blues Trash

    Der 1967 geborene und ehemalige Wrestling Rock'n'Roll One Man Band Aktivist Lightning Beat-Man (1992-1999) wurde zum Jahrtausendwechsel zu einem primitiven Rock'n'Roll Blues Prediger u
  • cover

    V/A

    VOODOO RHYTHM RECORDS - COMPILATION VOL 4

    [engl] 13 TRACKS FROM THE VAULT OF VOODOO RHYTHM RECORDS, and the Bird is the Word.. this compilation may contains Dirty Words and way too Loud Guitars Trash Blues Garage Punk, overdriven Boogie Blues Folk a
  • cover

    HIPBONE SLIM AND THE KNEETREMBLERS

    the sheik said shake

    HIPBONE SLIM aka Sir Bald Diddley ( er ist der Mann hinter einer Trillion Bands seit anfangs der 80ern) mit seinen unglaublichen Knee Tremblers: BRUCE BRAND (the pop rivets, milkshakes, Headcoats, hol
  • cover

    HIPBONE SLIM AND THE KNEETREMBLERS

    the kneanderthal sound of ...

    Dieses Album ist ein Rocking Blues Erdbeben mit Biss und einen Hang ins Sarkastische Teuflische und ist unendlich Primitive so wie es nur die Beat Garage Rocking Blues Dinosaurier von Hipbone Slim and
 
Zeige alles vom Label »Voodoo Rhythm«