ProductDetails

  • cover

    FRANKLIN, ARETHA

    The First 12 Sides

    [engl] Before Aretha hit big with her stomping southern soul sound in the late 60s, she'd already had quite a career. Beginning as a gospel singer Franklin spent the early 60s recording in a variety of styles to varying success. While her other releases were overproduced and poppy, these very early recordings with the Ray Bryant group are beautiful jazz vocal stylings in the manner of Sarah Vaughan or Ella Fitzgerald. Beautifully recorded with no overdubs this is fantastic early 60s jazz and her voice is as perfect a fit for this material as it is for the soul she's famous for.
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.06.2018
    EAN
    EAN 8592735007215
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Waxlove«

  • cover

    MANCINI, HENRY

    Breakfast At Tiffany's

  • cover

    DYLAN, BOB

    Debut

    Veröffentlicht im März 1962 kündete das Debütalbum von BOB DYLAN die Ankunft eines Singer/Songwriters an, der die Musik und die Popkultur des 20. Jahrhunderts nachhaltig verändern sollte. Obwohl
  • cover

    COLEMAN, ORNETTE

    At The Town Hall, December 1962

    Die "Town Hall Show" ORNETTE COLEMANs im Dezember 1962 ist der Stoff, aus dem Legenden gestrickt sind. ORNETTE hatte sich bereits mit großartigen Veröffentlichungen auf Atlantic einen Namen gemacht
  • cover

    CHARLES, RAY

    Genius + Soul = Jazz

    Genius + Soul = Jazz wurde 1961 unter der Leitung des legendären Quincy Jones und mit Mitgliedern der Count Basie Group aufgenommen und ist eine der essentiellsten Aufnahmen in Charles Karriere.
  • cover

    DIDDLEY, BO

    Bo Diddley & Company

  • cover

    BILL EVANS TRIO, THE

    Moon Beams

    Nach dem vorzeitigen Tod seines geliebten Bassisten Scott Le Faro war Bill Evans mutlos und nahm eine mehrmonatige Auszeit vom Performen. ,Moon Beams" ist das erste Bill Evans Trio Album, das mit dem
 
Zeige alles vom Label »Waxlove«