ProductDetails

  • 01. Monster man
    02. Shut up!
    03. Sweet revenge
    04. Heaven & hell
    05. Gimme diversity
    06. the eternal beauty of life & death

    DEVIL IN MISS JONES

    Cliffhanger

    Die Devils werfen mit voller Wucht das blutbefleckte Handtuch. Wenn man geht, sollte man es SO tun. Mit der Weisheit von 27 (!) Jahren Bandgeschichte, der Energie eines nicht durch Tour Leben und R’N‘R Exzesse ausgemergelten Geistes und dem Hall einer, mit Postern der richtigen (Anti)Helden ausgekleideten Garage. In alter DEVILS Tradition, wieder eine LP im 10“ Format, diesmal mit 6 Krachern, zwischen 2 minütigem „teenage hate“ (shut up!) und 12 minütigem Instrumentalepos (the eternal beauty of life and death). Eingängig und wild, geradeaus und verdreht, vertraut und vorbei. Für die Hölle, für Diversität des Seins und gegen den feuchten Rocktraum. „and when we sit down, I’ll do all the talking, I will tell him for hours, about my miserable life, and if he’s the creature, I expect him to be, I guess we’ll be friends, forever and ever“ (aus Heaven & Hell)
    Format
    10''
    Release-Datum
    04.05.2018
     

Einsortiert unter

Mehr von »DEVIL IN MISS JONES«

  • cover

    DEVIL IN MISS JONES

    Greatest Hits Vol 1 & 2

    2 etwas ältere, aber bislang nie veröffentlichte Songs des EA 80 Ablegers. Limitiert auf 1000 Stück auf extra schwerem, farbigem Vinyl und mit dickem 4 Farb (Karton-) Cover. "Shock trooper" ist ein
  • cover

    DEVIL IN MISS JONES

    Headbanger

    The Devil in Miss Jones sind schon etwas besonderes. Ihre Songs allessamt Hits. Musikalisch wird hier mit allen Versatzstücken die Punk, Hardcore, Rock'n'Roll zu bieten hat jongliert. Headban
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    CRO(W)S

    Durty bunny

    WHY CRO(W)S? Chris Wollard(Hot Water Music) and Bill Clower(radon),living together at the time, wanted to start a band. After an unsuccessful attempt to turn Rumbleseat into a rock-n-roll band, they f
  • AFRICAN CONNECTION

    Queens & Kings

    African Connection wurden 2016 von Musikern aus Ghana, Amerika und Dänemark gegründet. Wie sollte es auch anders sein, ist ihr Sound inspiriert von Fela Kuti, Pionier des Afrobeat und nicht nur in N
  • DIE! DIE! DIE!

    Charm.Offensive.

    Die!Die!Die! sind zurück. - Charm.Offensive. - heißt das neue Baby und ja, es hat sich etwas am Sound des neuseeländischen Trios getan. Die zwölf neuen Stücke verschieben verstärkt den Fokus hi
  • MOTÖRHEAD

    Get Back In Line

    Motörhead - mehr muss nicht gesagt werden, oder?. "Get Back In Line" ist ein klasse Punkrocksong und Motörhead ist Motörhead. Wenn man schaut, wieviele Bands versucht haben, diesen speziellen Soun
  • cover

    TREND

    Vier

    Die dritte Platte von Trend durchdringt den Grauschleier. Fassungslos über den aktuellen Wahnsinn aus Wirtschaft, Staat und Fernsehen, schauen die Texte genau hin. Der Trick dabei: Die Begriffe, mit
  • DIE! DIE! DIE!

    S.W.I.M.

    Stellt Euch vor ihr steht auf dem Golfplatz und habt ein Eagle und elf Hole-in-one, dreht Euch dann um, zahlt die Runde, setzt Euch in euer altes Auto und fahrt davon. Genauso fühlt sich „S.W.I.M.
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«