ProductDetails

  • 01. Matanbaye
    02. Gbemegiwo
    03. Womba
    04. Danmalio
    05. Babanato
    06. Dabina Meka
    07. Tou Tou
    08. Fela Tribute
    09. Dunia

    AFRICAN CONNECTION

    Queens & Kings

    African Connection wurden 2016 von Musikern aus Ghana, Amerika und Dänemark gegründet. Wie sollte es auch anders sein, ist ihr Sound inspiriert von Fela Kuti, Pionier des Afrobeat und nicht nur in Nigeria eine Legende. Ihr Schlagzeuger, Frank "CC YoYo“ Ankrah, spielte mit Fela in den 80er Jahren und war Student von Tony Allen. Die muttersprachlichen Lyrics von African Connection stammen von allen drei ghanaischen Mitgliedern der Band und behandeln unterschiedlichste gesellschaftliche Themen. Neben den Songs thematisiert auch der Titel des Albums „Queens and Kings“ die Rolle der Frau und ihre Unterdrückung. Musikalisch verbinden African Connection Highlife, Funk, Afrobeat, Rock'n'Roll und westafrikanische Traditionen miteinander und bieten somit eine signifikante und moderne Interpretation und damit auch Erweiterung des Genres.
    Format
    LP
    Release-Datum
    30.03.2018
    EAN
    EAN 4260016921751
    Format
    CD
    Release-Datum
    30.03.2018
    EAN
    EAN 4260016921768
     

Einsortiert unter

Mehr von »AFRICAN CONNECTION«

  • AFRICAN CONNECTION

    The Akatakyiwa Session

    Vorab-Single zum Afropsychedelic Knaller des Jahres. Aufgenommen in Ghana und limitiert auf 500 Stück.
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    HARA-KEE-REES

    The Prowler

    [engl] KAWUM! The legend are back. Cologne 60's Kraut with a touch of explosive mix of 60s Northwest Garage. 19 years after their first release, the five-piece from Cologne presents three new songs on
  • LISTENER

    Being Empty:Being Filled

    “The most terrifying fact about the universe is not that it is hostile but that it is indifferent, but if we can come to terms with this indifference, then our existence as a species can have genuin
  • cover

    Promotionarbeiten

    Presse

  • cover

    V/A

    Instant assholes just add beer

  • cover

    LIGHTNING BEAT-MAN

    Fuck you

    Superaufwendige 7" mit Klappcover, dickem Beiheft und 2!!! Pop-up-figuren. Das letzte Vermächtniss unseres Superhelden, bevor er als Reverend zurückgekehrt ist.
  • cover

    TIP TOPPERS

    Packed to the rafters

    Es ist schon ein Phänomen warum gerade die ganzen Skandinavier eine hervorragende Band nach der anderen hervorbringen. Nicht ganz ohne Bedeutung dürfte allerdings die Tatsache sein, daß da oben (sp
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«