ProductDetails

  • cover

    JUNGBLUTH

    Part ache

    [engl] 9 songs af aggressive, but also melodic dark hardcore... played by 3 of the 4 members of alpinist this comes in a silkscreened cover ( done by blakkmeadow.com ) and includes 9 inlays plus a poster
    Format
    LP
    Release-Datum
    31.10.2013
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Vendetta«

  • cover

    RESURRECTIONISTS / LICH

    split

    Voll auf die Glocke mit diesen beiden Bands der super-duper-evil-Liga. Ein wahres Feuerwerk an sludge-infizierter Powerviolence
  • cover

    SUTEKH HEXEN

    Empyräisch

    "Neues" von dem avantgardistische Blackmetal-Noise-Trio aus Kalifornien. Hier finden sich folgende längst vergriffene 7inch Releases: "Ordo Advarsarial" "Dæmons" und "Shadows".
  • cover

    WHITEHORSE

    Raised into darkness

    Whitehorse aus Australien bieten auf ihrer neuen Scheibe eine mega-brutale Mischung aus Sludge und Doom mit derben sicko-Vocals, vergleichbar mit Corrupted, nur eine Spur "sludgier".
  • cover

    VELNIAS

    Sovereign nocturnal

    Das Cover lässt vermuten wohin die Reise geht, kaum setzen die ersten Klänge ein, wird es zur Gewissheit, Velnias leisten mit "Sovereign Nocturnal" ihren Beitrag zu experimentellem Blackmetal. Finst
  • cover

    CULT OF OCCULT / GRIM VAN DOOM

    Split

    [engl] "The split album by the sludge bands Cult Of Occult and Grim Van Doom starkly contrast the two very different approaches that the two bands bring to the same genre. But, if anything, that contrast gra
  • cover

    BATILLUS

    Furnace

    5 Tracks. Ultra-schwer, verzerrt und böse. Amen.
 
Zeige alles vom Label »Vendetta«