ProductDetails

  • cover

    HUSSY, THE

    Clothes Mountain

    Das Geschwister-Paar Bobby und Heather Hussy, die nun nach vier Jahren Bandgeschichte die Große Ehre haben in die Red Lounge 10´´ Serie einzusteigen. Im schicken und hochwertigen Gatefold gibt's hier sechs Songs coolen psychedelischen 60s Garage-Trash, mit einer sagenhaften weirdo-Note, die ich euch nur abermals ans Herz legen kann! Für Fans der Goner-Group!
    Format
    10''
    Release-Datum
    17.08.2013
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Red Lounge«

  • cover

    PROTO IDIOT

    s/t

    Die Headcoatees haben doch niemals King Frog & his Frog Kings getroffen, oder irre ich mich? Aber genau so klingt diese Platte. Garage mit totalem Minimalschrammelpunk. Großartig!
  • cover

    DESPONDENTS

    Four slices of british spunk

    Schöner Lo-Fi Garage -Punk aus Leeds der nach vorne brettert als obs kein Morgen mehr gäbe. Vier klasse Songs die sich irgendwo zwischen den Observers und den Reatards orientieren. Schief, breiig un
  • cover

    PRISMA

    Phantasma

    Nach ca. dreißig Jahren ist im Juli 2007 ein LP von Prisma mit früheren Live- Mitschnitten erschienen. Zur Zeit der Entstehung der ''Urzelle'' von Prisma, 1972, ursprünglich '&#
  • cover

    NAZI DEATH CAMP / ROYAL TURDS

    Euro tour

    Split mit Nazi Death Camp und den Royal Turds. NDC schmettern ihre Mit-Tempo Hymne ''Who's got the biggest balls in town'', die Royal Turds ihren Kraut Dancer “Bedsheet Blitzkrie
  • cover

    INCREDIBLE KIDDA BAND

    Too Much Too Little Too Late

    Unglaublich! Poppiger Punk'n'Roll, Powerpop und als Vergleich dazu sind die frühen Sachen der REAL KIDS auf keinen Fall übertrieben. Außerdem sind noch Einflüsse englischer Bands wie EDDIE
  • cover

    JUNGLE

    The 1969 demo album

    Eine Hammer Überraschung für Psychedelic Sammler: Erste legale Wiederveröffentlichung dieses Mega raren Californien Psychedelic Monsters! Dies ist eine der Besten und meist gesuchten Psychedelic Pl
 
Zeige alles vom Label »Red Lounge«