ProductDetails

  • cover

    BAMBIX / JOHNIIE ROOK

    3:15 am

    BAMBIX aus Holland und JOHNNIE ROOK aus Berlin haben sich 2006 auf einem gemeinsamen Konzert kennengelernt. Seitdem verbindet beide Bands nicht nur eine langjährige Freundschaft, sondern auch der weibliche Gesang und sogar die Art der Musik. Und nun wird diese Verbundenheit mit 7 nur so von Melodie strotzenden exklusiven Punksongs endlich in Form einer gemeinsamen EP gewürdigt. Die Texte von BAMBIX sind in Englisch und die von JOHNNIE ROOK in Deutsch. Die Freundschaft besiegelt man mit dem gemeinsamen Song "Oneway Rover" sowie jeweils drei aussagekräftigen Songs von beiden Bands, die abwechselnd und abwechslungsreich mit Ohrwurmcharakter und Pogopotential die Boxen verlassen. Das kickt und hat Pfeffer im Arsch! Und so kommt es dann auch, dass ein spontanes Treffen auf dem Klo nicht zwangsläufig erotischer Natur sein muss, sondern dazu bestimmt sein kann, 3:15 Uhr ein Foto zu schießen, welches die Liebe im Herzen und den unbedingten Willen beider Bands zeigt, der für dieses Vorhaben nötig war. Und das hört man dieser furiosen gemeinsamen Veröffentlichung an. Die 10" kommt mit 4-farbigen Cover sowie einer 4-farbig bedruckten Innentasche mit allen Texten. Eine kleine limitierte Edition gibt es bei uns, SM Musik und beiden Bands als rotes Vinyl. Der 10" liegt auch ein MP3 Downloadcode bei. Die CD kommt in einer Jewel Box mit einem 8-seitigen und 4-farbig bedrucktem Booklet.
    Format
    10''
    Release-Datum
    27.09.2011
    Format
    CD
    Release-Datum
    27.09.2011
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    CHAOS Z

    Ohne Gnade

  • cover

    V/A

    SMILING SHADOWS - 1998 bis 2013

    Anlässlich des 15-jährigen Labeljubiläums präsentiert das MAJOR LABEL seine ultimative und längst überfällige Werkschau mit insgesamt 24 Beiträgen, die bis auf wenige Ausnahmen exklusiv veröf
  • cover

    SERENE FALL/ CARSTEN VOLLMER/ G. I.

    Stern

  • cover

    GUTS PIE EARSHOT

    10 years compilation

  • cover

    EA80

    2 Takte später

    Das zweite Album von EA80 erschien erstmalig 1985 und präsentierte mit seinen 13 Songs, darunter Klassiker wie “Die Gescheiterte Revolution”, “Dr. Murkes Gesammeltes Schweigen”, “Nimmer Geh
  • cover

    EA80

    Licht

    Das 1989er Album der Mönchengladbacher erscheint endlich als ReRelease im Originalartwork inklusive der Bonus-7" “Marthy”. EA80 zeigen sich schnell und aggressiv wie selten. Mit Songs wie “Mart
 
Zeige alles vom Label »Major Label«