ProductDetails

  • cover

    VERSAUTE STIEFKINDER

    Die Zeichen steh'n auf Krieg

    Einer der Deutschpunk-Klassiker der 90er wieder erhältlich! Hochpolitischer mitreissender Deutschpunk aus Freiberg mit tollen Refrains! Noch brutaler als die 1. Scheibe "Die Demokratie muss gelegentlich in Blut gebadet werden"! Enthält die Hits "Schlag zurück", "Deutsch + Gut", "Wenn keiner regiert" und "Mörder sind unter uns" sowie geile Coverversionen von SK, VKJ und L'ATTENTAT!
    Format
    LP
    Release-Datum
    04.05.2011
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Höhnie«

  • cover

    BRUTAL VERSCHIMMELT

    Und die Zukunft ist doch rot!

    Enthält die komplette ROR-LP von 1983! Nur die ersten 500 Stück als 2xLP mit unveröffentlichten Demo- und Live-Songs! Mit diesem Demo hat sich die Band damals bei Rock-o-Rama beworben! Bei den Live
  • cover

    BÄRCHEN UND DIE MILCHBUBIS

    Jung kaputt spart Altersheime

    Erstmals wiederveröffentlicht: die legendäre erste Single der Hannoveraner Wave-Pop-Punk-Pioniere als auf 500 Exemplare limitierte 12"-Vinyl-EP mit dem bisher unveröffentlichten Live-Bonustrack "Sc
  • cover

    MÜLLSTATION

    Anschlag

    Die DDR-Punklegende ist nicht totzukriegen!!! Stadt der roten Ampeln, Wir sterben bald, Terrorismus, Cuckold sowie die unglaublich geniale Neueinspielung des Zonen-Klassikers Alles grau - 77er Deutsc
  • cover

    SHITTER LIMITED

    Poliittinen itsemurha

    Die abgefrästeste Band, die je aus Finnland kam! Enthält die besten 24 Songs ihrer Releases von 1989-1994, inkl. 3 Songs von der mega-raren "Syö paskaa" MINI-LP, die von MC DONALD'S verboten un
  • cover

    FANATISCHE FRISÖRE

    s/t

    Die Aufnahmen stammen vom Demotape und wurden 1988 in Jena aufgenommen. Die Songs bieten klassischen 80er-Jahre-DDR-Punk, und Songs wie "Armee" sind echt klasse. Sieht man mal vom Sound ab. Der Sound
  • cover

    WILLFUL NEGLECT

    Both 12" on one

    Klassischer US-HC der allerbesten Sorte! Enthält die legendäre 1. 12" von 1982 sowie die "Justice for no one" 12" von 1983! Co-Produktion mit Havoc Records!
 
Zeige alles vom Label »Höhnie«