ProductDetails

  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Die Tiere schweigen

    Das brandneue achte Studioalbum der Düsterpunklegende um Ex-CHAOS Z Sänger Andreas Löhr kommt mit 10 neuen sehr intensiven Songs. Durch Abwechslungsreichtum, musikalische Perfektion und klangliche Qualität schafft es Herr Löhr wieder einmal ein Kleinod in diesem Genre zu schaffen. Der durch Minimalismus und Dunkelheit geprägte Sound führt ein 47 Minuten lang zu neuen Ufern. Treibende und manische Hymnen treffen auf gefühlvolle und dynamische Gänsehautballaden. Hier und da fühlt man sich in die Zeiten von WIPERS und JOY DIVISION zurückversetzt.
    Format
    LP
    Release-Datum
    31.12.2009
     

Einsortiert unter

Mehr von »FLIEHENDE STÜRME«

  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    An den Ufern

    24 Jahre nach der Erstveröffentlichung erscheint via MAJOR LABEL und DARK DIMENSIONS der Repress des 1988 erschienen Debütalbums. 11 intensive Hymnen zwischen Punk und Wave können nun wieder über
  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Fallen

    Erstmals erschien das Album 1995 als CD und 2001 zog Matatu Records mit der Veröffentlichung der Vinyl-LP nach. Endlich ist wieder das dritte Album des Düsterpunksauriers mit brandneuem Artwork als
  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Himmel steht still

    Eines der besten und intensivsten Alben der Fliehenden Stürme, im Original 2001 auf dem „Hostile Music“-Label des heutigen Bassisten Hubba erschienen und seit mehr als einem Jahrzehnt auf Vinyl a
  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Hinter Masken

  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Licht vergeht

    Die zehn Songs kommen im typischen Fliehende Stürme Sound daher, sind aber schneller, frischer und z.t. härter als zuletzt. Mit klassischem WavePunk hat das nur bedingt zu tun, und diese Scheibe bra
  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Lunaire spielt mit dem Licht

    Die Fliehende Stürme präsentieren nach der "Licht vergeht" nach nur zwei Jahren ihr 7. Album "Lunaire spielt mit dem Licht".
  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Neun Leben

    Die deutsche WavePunkInstitution kommt mit einem brandneuen Studioalbum! Seit dem Vorgängeralbum "Warten Auf Raketen" sind 8 Jahre ins Land gezogen. Neun Songs im unverwechselbaren Sound der Stürme,
  • FLIEHENDE STÜRME

    Priesthill

    Neuauflage des zweiten, im Original auf Storm Records erschienenen, Fliehende Stürme- Kultalbums von 1991 - zum ersten Mal seit mehr als einem Jahrzehnt wieder auf Vinyl erhältlich. „Priesthill“
  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    Warten auf Raketen

    Hier kommt nun das 9. Studioalbum aus der Feder von Mastermind Andreas Löhr. Die Mitte der 80er Jahre gegründete Formation zählt hierzulande zu den stilistisch kompromisslosesten und konsequenteste
 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    SYNONYMMENSCH

    Sinnbild im nichts

  • cover

    BOXHAMSTERS

    Thesaurus Rex

    Für alle Zuspätgekommenen gibt es jetzt die Gelegenheit mit dieser ultimativen Werkschau die Sahnestücke einer der deutschen Punkband komprimiert als Essenz auf einer DoLP oder CD zu ergattern. Jed
  • cover

    PLEASED TO MEET U

    Ausgang Mexiko

    Nach ihrem Debütalbum von 2008 erscheint nun das zweite Album des charmanten Indiepostpunkquartetts aus Köln. Zu hören gibt es 10 furiose Songs mit einer Spielzeit von 42 Minuten, die die Stiltradi
  • cover

    EA80

    Schweinegott

    Das seit Jahren vergriffene 1998er Album der Mönchengladbacher kommt bei uns als ReRelease im Originalartwork. Die Scheibe ist irgendwie ganz untypisch und doch auch wieder ganz EA80, einfach ein abs
  • cover

    L`ATTENTAT

    Made in GDR

    Diese geniale Scheibe der DDR-Kultpunkband aus Leipzig sollte nach dem Buch "Wir wollen immer artig sein" jedem ein Begriff sein. Neben PARANOIA und SCHLEIM KEIM gehörte die 1985 in Leipzig gegründe
  • cover

    CHAOS Z

    45 Jahre ohne Bewährung

    Nachdem CHAOS Z schon unter dem Namen FLIEHENDE STÜRME aktiv war, erschien 1995 ganz überraschend dieses zweite Album von CHAOS Z mit 13 neuen Albumsongs. Zum schroffen und minimalistischen Sound de
 
Zeige alles vom Label »Major Label«