ProductDetails

  • cover

    UNION OF SLEEP

    s/t

    Tiefgestimmter rauchiger Rock aus dem düsteren rifferfüllten Land. Neue Band auf Perkoro Records. Hört man die ersten drei Akkorde, denkt man sofort: BLACK SABBATH mit modernem Sound zur Zeit der ersten vier Alben mit ordentlichem ENTOMBED-, EYEHATEGOD-und SAVIOURS-Einfluss. Atmosphärische bombastische Band mit u.a. Leuten von Doomtown, Burial und Ex-The Now Denial. Also eigentlich eher aus der HC/Punk Ecke.
    Format
    LP
    Release-Datum
    03.11.2009
    EAN
    EAN 4260016929504
     

Einsortiert unter

Mehr von »UNION OF SLEEP«

  • cover

    UNION OF SLEEP

    Death in the place of rebirth

    Was für ein Monster! So Muss brutaler, walzender Doom klingen. Kein Schnick Schnack, sondern auf das wichtigste reduzierte Brutalität. Die neuen Songs sind noch dicker und rudimentärer, der Gesang
 

Mehr vom Label »Per Koro«

  • cover

    AVALANCHE

    among beasts

    [engl] AVALANCHE from Vienna/Austria giving nods to the horned one. They play heavy hardcore with a strong tendency towards stoner- and doom-metal. Instead of attempting to intimidate with epic scope or blea
  • cover

    PATSY O' HARA

    Deathinteresse

    Die Modern Hardcore Antwort aus dem Herzen Ostwestfalens! 2005 taten sich fünf junge Leute zusammen, um ihre Leidenschaft für düsteren und aggressiven Hardcore-Punk zu frönen. Nach einem Demo und
  • cover

    HAMMERHEAD (D)

    Cut the melon

    Vom ersten Hammerhead-Song überhaupt bis hin zu den letzten Werken sind auf dieser Compilation alle Songs vertreten, die nicht auf den drei regulären Alben sind. Die Stücke sind entweder teilweise
  • cover

    BREATHE IN

    s/t

  • cover

    BLACKWAVES

    0130

    Die ostwestfälischen Blackwaves (feat. ex-members von Kinetic Crash Cooperation, Junes Tragic Drive, Lovesong Company, Cheerleaders of the Apocalypse) klingen freilich nach Neurosis, das Schlagzeug e
  • cover

    FREAK SHOW

    Fuckers of defeat

 
Zeige alles vom Label »Per Koro«