ProductDetails

  • cover

    TURPENTINE BROTHERS

    s/t

    Erinnerten die TURPENTINE BROTHERS auf dem Album ''We Don't Care About The Good Times'' noch stark an die späten Veröffentlichungen der OBLIVIANS, geht der dichte treibende Sound mittlerweile eher in Richtung MURDER CITY DEVILS. Die R&B Wurzeln sind durchaus noch vorhanden, wechseln sich beim Gitarren-Sound aber mit messerscharfen Garage-Punk-Riffs die fast schon an die REATARDS heranreichen, dazu ein meist dichter Orgel-Teppich vom Sound zwischen R&B und leicht düsterm New Wave Punk. Starkes Album mit treibenden Garage Punk Krachern wie etwa ''Time/Min.'', ''Man With Direction'' oder ''Ritalin'' die irgendwo zwischen MURDER CITY DEVILS, OBLIVIANS und T.S.O.L. zu Zeiten von ihrem Album ''Beneath The Shadows'' liegen. Dazu kommt mit ''Forget Loyality'' eine Nummer mit Songstrukturen im Stil von WARSAW, mit ''Tired Luxury'' gibt es eine schwer von Soul und Memphis-Rock'n'Roll infizierte Nummer die an REIGNING SOUND erinnert, und zum Rhythmus von ''Like A Dead Man'', bei dem die TURPENTINE BROTHERS No Wave Strukturen mit erdigem Blues Punk verbinden, kann man bildlich gesehen eine ganze Horde Zombies torkeln sehen.
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.09.2009
    Format
    CD Digipack
    Release-Datum
    01.09.2009
     

Einsortiert unter

Mehr von »TURPENTINE BROTHERS«

  • cover

    TURPENTINE BROTHERS

    Get your mind off me

    Atemloser, dicht am Kontrollverlust vorbei schrammender, aber dabei stets unheimlich groovender Garage Rock mit einer riesigen Portion Arsch-schüttelndem Soul. Stell dir eine Mischung aus The Reignin
  • cover

    TURPENTINE BROTHERS

    Make a livin'

    Zwei kochend heiße neue Songs dieser Band aus Boston. Harter orgelgetriebener Garage mit Killer agressiver Gitarre. Die Schlagzeugerin war früher bei Mr. Airplane Men, die von Greg Cartright (OBLIVI
 

Mehr vom Label »Alien Snatch«

  • cover

    REAL LOSERS

    Music for funsters

  • cover

    GHETTO WAYS

    s/t

    Ghetto-Rock, Detroit-Soul ... vergiss es, hier kannst du hundert Schubladen aufziehen, jeden Hype-Reflex stimulieren und triffst es doch nicht ganz. Fakt ist, dass die GHETTO WAYS hier eine der besten
  • cover

    BIKES

    III

    [engl] With a blowout facing no service the next two days. Totally stripped down, early 70´s rock in the ridiculously enough tiny parking lot between NATURAL CHILD and ROLLING STONES. In a matter of course,
  • GLOW KIT

    Naive Antlers

    [engl] GLOW KIT has been the best kept garage pop secret in Northern Europe for nearly a decade now. We had a buzzing head about debut single & album on the sadly missed P.Trash Records and instanly put this
  • THEE MARVIN GAYS

    Sleepless Nights

    [engl] Second album by this 4-piece (3 dudes and a lady) from beer 'n waffle land. Yep, that's Belgium! Twelve gritty, hook-laden tunes about confusion, nightmares aaand good things! Evil pounding dr
  • cover

    BRAIN TRAPS

    s/t

    [engl] full LP of four-teen party jams! super-teem lofi rockers fullfil our raw & catchy needz! You will turn louder and louder with no loss of listening pleasure, just as Belgian disco punk!! With the no-cl
 
Zeige alles vom Label »Alien Snatch«