ProductDetails

  • cover

    TURN IT OFFS, THE

    Too much static

    Eine weitere tip top Band aus Memphis, TN. Wenn euch Namen wie Boston Chinks, LOVER!, Jay Reatard und Oblivians das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, dann seit ihr hier genau richtig!! Was wohl auch zum Teil daran liegt, dass Harry von den Turn It Offs der Soundmann bei Boston Chinks, LOVER! und den The True Sons of Thunder (EX- Oblivians) ist und die Sachen oft in seinem Studio aufgenommen wurden. Cover Art von Lindsay Shutt, die unter anderem das Cover für Jay Reatard's "Always Wanting More" 7" malte!
    Format
    LP
    Release-Datum
    22.05.2009
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Red Lounge«

  • cover

    LOVER!

    Lost in the Shuffle! The Singles Collection

    [engl] First up a singles collection with those gazillion 7"ers Rich did last year!
  • cover

    HARD-ONS

    Most people are nicer than us

    Das SCHWARZE Album Die “Böse” Platte, von oben bis unten voll mit Heavy Trash! Schreien, grunzen ... einfach wildes Zeug !!! ''Bottom Feeders'' ist wie Hex Dispensers auf Speed!!
  • cover

    REAL TURDS

    Negerpunk

    Neue 7” von Tex Dixigas’ heißer 60ties beeinflussten Orgel Punk Kapelle. Negerpunk ist ihr Tribut an die LoFi Blues Legende Eddie Onstring Jones (Captain Beefhearts Lieblings Platte!!). Ein Orge
  • cover

    FOX

    San Francicso Session

    Heavy bluesy psychedelic masterpiece of the highest order! schreibt Martin und recht hat er und wir sind glücklich das er dieses Kleinod aus den 70ern ausgegraben hat!
  • cover

    SNAKE FLOWER 2

    Biker psych

    Neue 7” von Matt Melton. Matt war unter anderem bei den BARE WIRES mit Alicja Trout ( LOST SOUNDS, Black Sunday, River City Tanlines uva.), aber ein Umzug nach San Francisco brachte einen musikalis
  • cover

    COCOCOMA

    Spectrum of sounds : singles, unreleased & live stuff

    CoCoComa sind oder besser waren (z.Z dieser Aufnahmen) Bill Roe, Lisa Roe und Mike Fitzpatrick. Mike ist inzwischen ausgestiegen und konzentriert sich nur noch auf seine Hauptband HEADACHE CITY , a
 
Zeige alles vom Label »Red Lounge«