ProductDetails

  • cover

    TORNADO, ZENO & THE BONEY GOOGLE BROTHERS

    Rambling man

    Das dritte Album der Schweizer Power-Country Combo
    Format
    LP
    Release-Datum
    23.04.2008
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Voodoo Rhythm«

  • cover

    MONSTERS, THE

    The Jungle Noise Recordings

    Re-Issue des musikalischen Wendepunkts der legendären Schweizer Kapelle um Frontschwein und Voodoo Rhythm-Betreiber Reverend Beat-Man. Aufgenommen ´94-´95 kurz nachdem die Band zum Dreier geschrump
  • cover

    DESTINATION LONELY

    Queen Of The Pill

    Auf diesem Album nehmen euch DESTINATION LONELY mit auf eine Kreutzfahrt durch die Hölle und spielen dazu ultra verzerrte Gitarren-Riffs, nimmer endende Wah Wah Solos, bis hin zu sehr softe Lovesongs
  • cover

    LIGHTNING BEAT-MAN

    Apartement wrestling

    [engl] As Young 13 year old Beat-Man (born. Beat Zeller) he started experimenting with his 4 Track machine, first under the Name Taeb Zerfall (1985) , then in 1992 after a Longer US Trip and inspired by Mexi
  • cover

    PETTY, ANDY DALE

    All God’s children have Shoes

    O-Ton Beatman: Eines Tages in meinem Büro bekam ich post von King Khan mit einer CD drin Von Andy Dale Petty, King Khan sagte Andy sein ein TRAINER d.h. er gehe von Zug zu Zug von Stadt zu Stadt mit
  • cover

    MONSTERS, THE

    Birds eat martians

  • cover

    BAD MOJOS

    I hope you OD

    BAD MOJOS aus dem schönen Ländlichen Thun im Kanton Bern der Schweiz wo die kühe noch fröhlich in ihre freie Landschaft scheissen haben sich 3 Jungs per SMS im Jahr 2015 zu einer Punk Gruppe zusam
 
Zeige alles vom Label »Voodoo Rhythm«