ProductDetails

  • cover

    FRUSTRATION

    Relax

    Frankreich hat sich ja in den letzten Jahren zu einem Land gemausert, dass eine coole Punkwave Band nach der anderen ausspuckt (Joy Disaster, Operation S, Volt etc,etc..). Jetzt gibts auch endlich wieder Neues von Frustration! Relax überrascht auf der einen Seite mit recht Elektronischen Tanzflächenfüllern, vereint das dann aber wieder mit düsteren Coldwavenummern die wie eine Mischung aus Joy Division, Charles De Goal und Wire klingen. Fantastisches Album das vor Energie und Elan nur so strotzt und genau das richtige Ma? zwischen Moderne und Klassick schafft.
    Format
    LP
    Release-Datum
    19.03.2008
    Format
    CD
    Release-Datum
    06.01.2010
     

Einsortiert unter

Mehr von »FRUSTRATION«

  • cover

    FRUSTRATION

    Dying Cities Remix

    Vier Remixe von einem der Hits des aktuellen Albums, gemacht von Kap Bambino, Rebotini, Blackmail und Dick Voodoo - einigen der führenden Elektro-Acts aus Frankreich. Stilistisch schwanken die Versio
  • FRUSTRATION

    Empires of shame

    [engl] Introducing them for the umpteenth time would be disrespectful. But reminding everyone of why they’re essential can’t hurt. They’re closely intertwined with Born Bad’s rise to fame, being thei
  • cover

    FRUSTRATION

    Full of sorrows

    Neuste Veröffentlichung der Joy Division & Crisis Jünger.
  • FRUSTRATION

    So cold streams

    [engl] During the 1990s, wherever you lived in France, you could see certain groups between 5 and 10 times a year - sometimes even without really wanting to. Guys who played so much, all the time, everywhere
  • cover

    FRUSTRATION

    Uncivilized

    Die wilden Franzosen sind zurück mit ihrem 2ten Longplayer. Der Vorgänger ging mittlerweile über 10.000 (!) mal über den Tresen und die Boys legen hier ein Scheibchen nach, das fast noch einen Tic
 

Mehr vom Label »Born Bad«

  • BEBEY, FRANCIS

    Psychedelic Sanza 1982-1984

    Der Kameruner Francis Bebey war nicht nur ein Pionier der Afrobeat in den 70ern mit Electronica zusammenführte, sondern auch ein stilsicherer Experimentator, der traditionelle Instrumente aufnahm und
  • cover

    CLOTHILDE

    Queen of the french swinging Mademoiselle 1967

    Auch wenn sie nie denselben Bekanntheitsgrad erreichte, wie andere französische Chanteusen der 60er, zählt Clothilde trotzdem als die Queen der "Swingin´ Madmoiselles" und eine der charakteristisch
  • cover

    BLOUSONS NOIRS, LES

    Special Rock

    Total wilde 60's Twist Band aus Frankreich. Auf der Platte finden sich unter anderem 2 rare gesucht orginal 7".
  • LA FEMME

    Psycho Tropical Berlin

    [engl] La femme is a conundrum. A resounding expression. An episodic band with various faces. La Femme shows up and it’s all of her grimy spleen that stains the city’s grey pavement, in a synthetic rain
  • cover

    CRASH NORMAL

    Your body got a land

    Französischer Postpunk zwischen Garage und Electrotrash. Gespielt von einem Duo.
  • JC SATAN

    s/t

    [engl] Brutal and complex, furious and spirit-evoking, making spikes then descending, the new album (sept2015 born bad/ animal factory) strikes the nail of black-garage-gospel with the hammer of Viking gods,
 
Zeige alles vom Label »Born Bad«