ProductDetails

  • cover

    KOLOKOL

    Flammer og Farger

    Kolokol aus Oslo / Norwegen setzen die Tradition von gro?artigen und eigenständigen norwegischen Hardcore-Bands fort. Klassischer 80er Jahre Norwegen-Hardcore mit Anleihen bei fantastischen Bands wie So much hate, Angst, Kort Prosess, Svart Framtid und Bannlyst. Nach zwei Singles nun endlich der erste Longplayer und was die Band hier über 14 Songs abliefert, ist schier unfassbar: schneller, wütender und zugleich immer melodischer Hardcore mit einer Stimme, die mehr als einmal an Gunnar von So much hate denken lässt und die dem Ganzen eine sehr eigene Note verleiht. Technisch versierter, verdammt gut gespielter Midtempo-Sound mit richtig viel Pfeffer im Arsch, treibende Basslinien, super Melodien, die eingängig und sperrig zugleich sind, ein absolutes Hammeralbum, was die 80er Jahre wieder aufleben lässt und dabei so lebendig, spritzig und frisch ist, dass nie ein Zweifel entsteht, hier im Jahr 2007 zu sein. Auch textlich sind Kolokol absolut auf der Höhe der Zeit, die politischen Texte sind fast alle in norwegisch und behandeln Themen wie Umweltzerstörung, Armut, Ausbeutung und Krieg. Zu allen Texten gibt es im Booklet englische ?bersetzungen und wie nicht anders zu erwarten, erscheint die Platte mit fantastischer Aufmachung: neben au?ergewöhnlichem Artwork gibt es ein superfettes vollfarbiges 24seitiges Booklet mit jeder Menge Grafiken, allen Texten, ?bersetzungen und mehr Infos!
    Format
    LP
    Release-Datum
    27.10.2007
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Twisted Chords«

  • cover

    GUERILLA

    A call to arms

    Der Titel sagt alles über die 13 neuen Songs von Guerilla. Vor 3 Jahren als Agit-Prop-Projekt gestartet sind Guerilla nach ihrem Debut ??Virus Macht?? nun endlich zu einer richtigen Band gereift und
  • cover

    AMEN 81

    Attack of the chemtrails

    Wenn an der These, dass in den düstersten Zeiten die besten Punkalben entstehen, irgendwas dran ist, dann wird sie hier von Amen 81 gestützt. Der Dreier aus Nürnberg existiert seit Ewigkeiten, mach
  • cover

    SCHLAGZEILN

    Der Complex

    Schlagzeiln sind vielseitiger als je zuvor, eine wilde, unkontrollierbare HipHop-Mischung aus abwechslungsreichen Beats, grandiosen Texten, Party und Politik, Alltäglichem und Tiefsinnigem. Verdammt
  • cover

    AMEN 81 / NEIN NEIN NEIN

    Split

    Neue und exklusive Songs von Amen 81 und Nein Nein Nein, die beweisen, dass deutschsprachiger Punk / Hardcore so verdammt spannend sein kann! Amen 81 legen drei Jahre nach der „Hitpit“-LP nach und
  • cover

    DUESENJAEGER

    Blindflug

    Im Dezember 2008 ist für Düsenjäger nach fast 10 Jahren Bandgeschichte Schluss und passend dazu gibt es eine exklusive und auf 500 Exemplare limitierte Abschiedsplatte mit 6 neuen Songs. Seit ihren
  • cover

    BALBOA BURNOUT

    OKHC

    Nach mehr als drei Jahren endlich das erste Album von Balboa Burnout aus Göttingen und Bremen. Auf unnötigen Schnick-Schnack wie Demos oder Singles wurde verzichtet, dafür gibt es hier 11 Songs lan
 
Zeige alles vom Label »Twisted Chords«