Never compromise. Not even in the face of Armageddon. That's always been the difference between us ... (Rorschach)

Vielleicht ist genau das, was Rorschach gegenüber Daniel äußert, das was mich als Label umtreibt. Aus einem ähnlichen Gedanken heraus ist dann auch vor Jahren Sounds of Subterrania entstanden.
Für all die mich nicht kennen, möchte ich mich zuerst kurz vorstellen. Mein Name ist Gregor und ich betreibe in Hamburg (m)ein Plattenlabel namens Sounds of Subterrania. Das Label existiert seid 1998 und ich arbeite und arbeitete mit Bands wie The Dirtbombs, Melt-Banana, King Kahn, BBQ, Sewergrooves, Chris Wollard von Hot Water Music, Kamikaze Queens, The Monsters, Frankie Stubbs von Leatherface, Gyogun Rend's, El Guapo Stuntteam und vielen mehr. Wichtiger Bestandteil des Labels ist die Herstellung besonderer Special Editions, aus Holz, Metal, Plastik, Beton und sämtlichen möglichen und unmöglichen Materialien die mir zur Verfügung stehen.
Bei Fragen schreibt mich an und ich versuche schnellstmöglich Euch eine Antwort zu schreiben.

Und jetzt viel Spass beim Stöbern wünscht
Gregor

Neuheiten Punk

Neuheiten Soul / Funk / Jazz

Neuheiten Garage / Powerpop

  • cover

    PERSONAL AND THE PIZZAS

    Raw Pie

    [engl] Euro Version Split Label with amazing Bachelor Records. Did I crawl to get this?? Sure thing!!! Worth crawling for!! Brass Knuckles should be the National Anthem of any Country ever!!! Stand Up People
  • cover

    V/A

    VOODOO RHYTHM RECORDS - COMPILATION VOL 4

    [engl] 13 TRACKS FROM THE VAULT OF VOODOO RHYTHM RECORDS, and the Bird is the Word.. this compilation may contains Dirty Words and way too Loud Guitars Trash Blues Garage Punk, overdriven Boogie Blues Folk a
  • cover

    LO FAT ORCHESTRA

    Canned candies

    Gegründet 2005 in Detroit haben die Jungs in Guz` Startrackstudio zu Schaffhausen (CH) in nur zwei Tagen ihr Debüt Canned Candies eingespielt. Entstanden ist eine hoch energetische Mischung aus Soul,
  • cover

    BRIMSTONE HOWL

    Euro Tour 2008

    Doppel Single dieser Jungspunde aus dem JAY REATARD Umfeld. Stampfend, schreiend, primitiv und jodelnd. Ihre letzte LP erschien gerade auf ALIVE Records und ist genau so ein Hit! Mit Benett von den B
  • cover

    ROUTES, THE

    Everybody's Looking

    [engl] After the great, and almost sold out, instrumental album. The Routes present here 4 original tracks, this time with vocals, back to their primary style. But this 4 tracks are fuzz embeded. Less R&B st
  • cover

    BEAT BEAT

    Without You

    BEAT BEAT zeigen wie`s geht. Vier Trashperlen "Without you", "Bayou", "Zombie" und "Berry Medicine", allesamt in einer Nacht geschrieben und aufgenommen, rumpeln durch die Boxen und lassen all die Gar

Neuheiten Sixties

  • cover

    V/A

    Pietre Preziose e Oro Fino

    Zwischen 1960 und 1980 aufgenommene Musik aus Süditalien, der man teilweise sogar eine gewisse Nähe zu Afrika anhört und nicht unbedingt so, wie man es erwarten würde. Altes Liedgut und Lieder mit hyp

Neuheiten Hardcore / SXE

Neuheiten Indie

  • cover

    N.I.C.H.T.S.2.0

    Zugabe

    Die vier haben es drauf, Perlen zu produzieren, die sich im Ohr festnageln, Hits aus dem Untergrund,meine Damen und Herren. ”Zugabe” ist eine rasante Abfahrt, acht Songs in 23 Minuten, zwischen Electr

Upcoming